Objekt-Explorer

 

Veröffentlicht: Mai 2016

SQL Server Management Studio bietet Funktionen zum Verwalten von Objekten in Instanzen von Datenbankmodul, Analysis Services, Integration Services und Reporting Services.

Der Objekt-Explorer stellt eine hierarchische Benutzeroberfläche zum Anzeigen und Verwalten der Objekte in allen Instanzen von SQL Server bereit. Der Bereich "Details zum Objekt-Explorer" stellt eine tabellarische Ansicht der Instanzobjekte sowie eine Funktion zum Suchen bestimmter Objekte zur Verfügung. Die Funktionalität des Objekt-Explorers variiert abhängig vom Servertyp, enthält aber im Allgemeinen die Entwicklungsfunktionen für Datenbanken und die Verwaltungsfunktionen für alle Servertypen.

DescriptionThema
Beschreibt, wie der Objekt-Explorer geöffnet wird und die Optionen konfiguriert werden, die das Verhalten des Explorers festlegen.Öffnen und Konfigurieren des Objekt-Explorers
Beschreibt, wie der Objekt-Explorer eine Verbindung mit einer Instanz von Datenbankmodul, Analysis Services, Reporting Services und Integration Services herstellt.Verbinden mit einer Instanz mit dem Objekt-Explorer
Beschreibt, wie Objekte, die als Knoten in der Objekt-Explorer-Hierarchie dargestellt sind, verwaltet werden.Verwalten von Objekten mittels Objekt-Explorer
Beschreibt den Bereich "Details zum Objekt-Explorer", eine tabellarische Ansicht aller Objekte im Server mit einer Benutzeroberfläche zu deren Verwaltung.Detailbereich des Objekt-Explorers
Beschreibt Möglichkeiten zum Ausführen benutzerdefinierter Berichte in SQL Server Management Studio.Benutzerdefinierte Berichte in Management Studio

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: