MSmerge_past_partition_mappings (Transact-SQL)

 

Gilt für: SQL Server

DIESES THEMA GILT FÜR:jaSQL Server (ab 2008)neinAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data Warehouse

Die MSmerge_past_partition_mappings Tabelle speichert eine Zeile für jede Partitions-Id eine bestimmte geänderte Zeile gehört, aber nicht länger gehört. Diese Tabelle wird in der Veröffentlichungsdatenbank gespeichert.

SpaltennameDatentypDescription
publication_number"smallint"Die veröffentlichungsnummer, die in gespeichert ist Sysmergepublications.
tablenickintDer Spitzname der veröffentlichten Tabelle.
ROWGUID"uniqueidentifier"Der Zeilenbezeichner für die angegebene Zeile.
partition_idintDie Partitions-ID, die der Zeile zugeordnet ist. Der Wert lautet –1, falls die Änderung der Zeile für alle Abonnenten von Bedeutung ist.
GenerationbigintDer Wert der Generierung, in der die Partitionsänderung aufgetreten ist.
Grund"tinyint"Intern-nur zur Verwendung.

Replikationstabellen (Transact-SQL)
Replikationssichten (Transact-SQL)

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: