Verwenden der Visual C#-Entwicklungsumgebung
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Verwenden der Visual C#-Entwicklungsumgebung

Die integrierte Entwicklungsumgebung (Integrated Development Environment, IDE) von Visual C# setzt sich aus einer Reihe von Entwicklungstools zusammen, die über eine gemeinsame Benutzeroberfläche verfügbar gemacht werden. Einige der Tools werden auch von anderen Visual Studio-Programmiersprachen verwendet. Andere, z. B. den C#-Compiler, gibt es nur in Visual C#. Dieses Thema enthält Links zu den wichtigsten Visual C#-Tools.

Titel

Beschreibung

Kurze Tour durch die integrierte Entwicklungsumgebung

Bietet eine kurze Übersicht über die zahlreichen, in Visual Studio enthaltenen Features und Tools für die Anwendungsentwicklung.

Gewusst wie: Erstellen von Projektmappen und Projekten

Beschreibt, wie ein Projekt erstellt wird, das alle Quellcodedateien, Ressourcendateien wie z. B. Symbole, Verweise auf externe Dateien und Konfigurationsdaten wie z. B. Compilereinstellungen enthält.

Einführung in den Projekt-Designer

Bietet eine Übersicht über den Projekt-Designer, ein zentraler Ort zum Verwalten von Projekteigenschaften, -einstellungen und -ressourcen.

Anpassen der Entwicklungsumgebung

Hier erfahren Sie, wie Sie optimalen Komfort und optimale Produktivität erzielen, indem Sie Symbolleisten sowie Export- und Importeinstellungen anpassen und die integrierte Entwicklungsumgebung (Integrated Development Environment, IDE) personalisieren.

Tastenkombinationen in Visual Studio

Beschreibt die Standard-Tastenkombinationsschemas.

Bearbeiten von Code- und Ressourcendateien

Beschreibt Visual Studio-Tools, die Sie bei folgenden Aufgaben unterstützen: Bearbeiten und Ändern von Text, Code sowie Markup, Einfügen und Konfigurieren von Steuerelementen und anderen Objekten sowie Namespaces und Hinzufügen von Verweisen auf externe Komponenten und Ressourcen.

Visual C#-IntelliSense

Enthält Links zu Themen über Visual C#-spezifische Funktionen, z. B. automatische Codegenerierung und IntelliSense für zuletzt verwendete Member.

Visual C#-Codeausschnitte

Enthält eine Übersicht zur Verwendung von Codeausschnitten in Visual C#, um einer Anwendung allgemeine Codekonstrukte automatisch hinzuzufügen.

Navigieren im Code

Enthält Links zu Verfahren, in denen die Verwendung des Fensters Suchen und Ersetzen, von Lesezeichen sowie der Aufgaben- und Fehlerliste zum Suchen von Codezeilen erläutert wird.

Anzeigen von Klassen, Membern und Symbolen

Erläutert, wie Hierarchien von Klassen, Klassenmembern und Ressourcen durchsucht werden.

Gewusst wie: Hinzufügen von Anwendungskonfigurationsdateien zu C#-Projekten

Beschreibt, wie einem C#-Projekt eine Konfigurationsdatei (app.config) hinzugefügt wird.

Metadaten als Quelle

Beschreibt, wie Sie Metadaten mithilfe der IDE als Quellcode anzeigen.

Umgestaltung (C#)

Beschreibt Umgestaltungsvorgänge, durch die Code geändert werden kann, ohne das Verhalten der Anwendung zu beeinflussen.

Der Buildprozess in Visual Studio

Hier erfahren Sie, wie Sie Debug-, Release- und spezielle Builds Ihrer Visual Studio-Lösung konfigurieren.

Debuggen in Visual Studio

Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem Visual Studio Debugger logische und semantische Fehler beheben.

Verwalten von Anwendungsressourcen

Veranschaulicht, wie Sie Ressourcen für das Projekt hinzufügen und bearbeiten, z. B. Zeichenfolgen, Bilder, Symbole, Audiodaten und Dateien.

Auswählen einer Bereitstellungsstrategie

Enthält einen Vergleich verschiedener Visual Studio-Bereitstellungstechnologien, z. B. ClickOnce und Windows Installer.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft