Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Lektion 2: Hinzufügen einer Gruppe

SQL Server 2005

Sie können der Tabelle, die Daten nach Verkaufsmitarbeitern gruppiert und sortiert, eine Gruppe hinzufügen. Durch das Hinzufügen einer Gruppe werden Verkaufsinformationen in logische Dateneinheiten gruppiert, indem die Verkaufsdaten für jeden Verkaufsmitarbeiter angezeigt werden. Das Hinzufügen von Gruppen ist für Tabellen, Matrizen und Listen möglich.

  1. Klicken Sie in der Layoutansicht auf die Tabelle, sodass die Handles für Spalten und Zeilen über und neben der Tabelle angezeigt werden. Weitere Informationen zu den Bestandteilen einer Tabelle finden Sie unter Arbeiten mit Tabellendatenbereichen.

    ms169987.note(de-de,SQL.90).gifHinweis:
    Handles sind graue Felder, die über und neben der Tabelle angezeigt werden. Mit Handles können Sie verschiedene Aktionen in Bezug auf Spalten, Zeilen und die Tabelle ausführen. Die Handles, die am oberen Rand der Tabelle angezeigt werden, werden als Spaltenhandles bezeichnet. Die Handles, die an der Seite der Tabelle angezeigt werden, werden Zeilenhandles genannt. Das Handle an den Stellen, an denen sich Spalten- und Zeilenhandles treffen, wird als Eckhandle bezeichnet.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Handle einer beliebigen Zeile, und klicken Sie dann auf Gruppe einfügen.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein für Gruppieren auf die Option =Fields!LastName.Value in der ersten Zeile und =Fields!FirstName.Value in der zweiten Zeile aus. Dadurch werden die Daten nach Verkaufsmitarbeitername gruppiert.

    Allgemein (Registerkarte), Gruppierungs- und Sortierungseigenschaften (Seite)
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Sortierung für Sortieren nach die Option =Fields!LastName.Value in der ersten Zeile und =Fields!FirstName.Value in der zweiten Zeile aus; in beiden Fällen mit Ascending für die Richtung. Damit werden die Gruppen nach den Namen der Verkaufsmitarbeiter sortiert.

    Sortierung (Registerkarte), Gruppierungs- und Sortierungseigenschaften (Seite)
  5. Klicken Sie auf OK. Der Tabelle werden zwei neue Zeilen, eine Gruppenkopfzeile und eine Gruppenfußzeile, hinzugefügt.

Sie haben erfolgreiche eine Gruppe hinzugefügt, über die die Verkaufsdaten nach den Namen der Verkaufsmitarbeiter angeordnet werden. Als Nächstes werden Sie dem Bericht eine neue Spalte hinzufügen. Informationen dazu finden Sie unter Lektion 3: Hinzufügen einer neuen Spalte.

Anzeigen: