Netzwerk- und Remotesicherheit

Um eine sichere und zuverlässige Kommunikation zwischen den Instanzen von SQL Server zu gewährleisten, bietet Service Broker Funktionen, mit denen Sie das Routing verwalten und die Sicherheit für eine Konversation herstellen können.

Remotedienstbindungen

Beschreibt die Konfiguration des vom Broker für die Dialogsicherheit verwendeten Zertifikats. Die Dialogsicherheit bietet eine End-to-End-Verschlüsselung und Remoteautorisierung für Konversationen mit bestimmten Diensten.

Routen

Beschreibt das Festlegen des Speicherorts des Diensts und der Datenbank, die den Dienst enthält. Service Broker benötigt eine Route für die Übermittlung von Nachrichten. Jede Datenbank enthält standardmäßig eine Route, die angibt, dass die Dienste, für die keine andere Route definiert ist, innerhalb der aktuellen Instanz übermittelt werden.

Service Broker-Endpunkte

Beschreibt die Konfiguration von SQL Server zum Senden und Empfangen von Nachrichten über TCP/IP-Verbindungen. Die Endpunkte können Transportsicherheit bieten, die nicht autorisierte Verbindungen mit dem Endpunkt verhindern.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: