Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

Gewusst wie: Reagieren auf ClickOnce-Veröffentlichungsereignisse

Mit ClickOnce können Sie Windows-Anwendungen auf einem Webserver oder in einer Netzwerkdateifreigabe veröffentlichen und so den Installationsvorgang vereinfachen. Weitere Informationen finden Sie unter ClickOnce-Sicherheit und Bereitstellung.

Das zentrale Automatisierungsmodell von Visual Studio (enthalten in EnvDTE80) weist ein Objekt für die Ereignisbehandlung mit dem Namen PublishEvents auf. Mithilfe dieses Objekts können Sie den Start (OnPublishBegin) und das Ende (OnPublishDone) einer ClickOnce-Bereitstellung ermitteln. Auf Grundlage dieser Ereignisse können Sie eine Aktion ausführen. In der folgenden Prozedur wird die Behandlung dieser Ereignisse veranschaulicht.

HinweisHinweis

Je nach den aktiven Einstellungen oder der Version unterscheiden sich die Dialogfelder und Menübefehle auf Ihrem Bildschirm möglicherweise von den in der Hilfe beschriebenen. Bei der Entwicklung dieser Verfahren war die Option Allgemeine Entwicklungseinstellungen aktiviert. Wählen Sie im Menü Extras die Option Einstellungen importieren und exportieren aus, um die Einstellungen zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Einstellungen.

So reagieren Sie auf ClickOnce-Ereignisse

  1. Fügen Sie der Connect-Klasse eines neuen oder vorhandenen Add-Ins den folgenden Code hinzu.

  2. Erstellen und aktivieren Sie das Add-In wie unter Gewusst wie: Steuern von Add-Ins mit dem Add-In-Manager beschrieben.

  3. Starten Sie einen ClickOnce-Bereitstellungsvorgang wie unter ClickOnce-Sicherheit und Bereitstellung beschrieben.

    Es wird ein Meldungsfeld anzeigt, sobald die Bereitstellung beginnt bzw. endet.

using System;
using Extensibility;
using EnvDTE;
using EnvDTE80;
namespace MyAddin2
{
    public class Connect : IDTExtensibility2
    {
        public Connect()
        {
        }

        public void OnConnection(object application,   
           ext_ConnectMode connectMode, object addInInst, ref Array 
           custom)
        {
            _applicationObject = (DTE2)application;
            _addInInstance = (AddIn)addInInst;
            try
            {
                _applicationObject = (DTE2)application;
                _addInInstance = (AddIn)addInInst;
                EnvDTE80.Events2 events;
                events = (Events2)_applicationObject.Events;
                // Retrieve the delegates for the Publish events.
                pubEvents = (EnvDTE80.PublishEvents)
                  events.PublishEvents;
                // Connect to the delegates exposed from the Publish 
                // objects retrieved above.
                pubEvents.OnPublishBegin += new 
                    _dispPublishEvents_OnPublishBeginEventHandler
                    (this.OnPublishBegin);
                pubEvents.OnPublishDone += new 
                    _dispPublishEvents_OnPublishDoneEventHandler
                    (this.OnPublishDone);
            }
            catch (Exception ex)
            {
                System.Windows.Forms.MessageBox.Show(ex.Message);
            }
        }

        // When the Publish operation is done, disconnect the event 
        // handlers to prevent slowing of your system.
        public void OnDisconnection(ext_DisconnectMode disconnectMode, 
            ref Array custom)
        {
            if (pubEvents != null)
            {
                pubEvents.OnPublishBegin -= new 
                    _dispPublishEvents_OnPublishBeginEventHandler
                    (this.OnPublishBegin);
                pubEvents.OnPublishDone -= new 
                    _dispPublishEvents_OnPublishDoneEventHandler
                    (this.OnPublishDone);
            }
        }

        // The Publish events.
        public void OnPublishBegin(ref bool pubContinue)
        {
            if (pubContinue == true)
            {
                System.Windows.Forms.MessageBox.Show
                    ("A publish event is occuring…");
            }
            else
            {
                System.Windows.Forms.MessageBox.Show
                    ("A publish event has halted.");
            }
        }

        public void OnPublishDone(bool success)
        {
            if (success == true)
            {
                System.Windows.Forms.MessageBox.Show
                    ("A publish event has completed.");
            }
            else
            {
                System.Windows.Forms.MessageBox.Show
                    ("A publish event did not succeed.");
            }
        }
        
        public void OnAddInsUpdate(ref Array custom)
        {
        }

        public void OnStartupComplete(ref Array custom)
        {
        }

        public void OnBeginShutdown(ref Array custom)
        {
        }
        
        private EnvDTE80.PublishEvents pubEvents;
        private DTE2 _applicationObject;
        private AddIn _addInInstance;
    }
}

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft