Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Control.Scale-Methode (SizeF)

Aktualisiert: November 2007

Skaliert das Steuerelement und alle untergeordneten Steuerelemente entsprechend dem angegebenen Skalierungsfaktor.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public void Scale(
	SizeF factor
)
public void Scale(
	SizeF factor
)
public function Scale(
	factor : SizeF
)

Parameter

factor
Typ: System.Drawing.SizeF
Ein SizeF, das die horizontalen und vertikalen Skalierungsfaktoren enthält.

Die Scale-Methode skaliert das Steuerelement um den angegebenen Skalierungs-factor. Sie skaliert rekursiv auch alle untergeordneten Steuerelemente, wenn die ScaleChildren-Eigenschaft true ist. Intern ruft diese Methode ScaleControl auf, um die einzelnen Steuerelemente zu skalieren.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98, Windows CE, Windows Mobile für Smartphone, Windows Mobile für Pocket PC

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

.NET Compact Framework

Unterstützt in: 3.5, 2.0
Anzeigen: