CloudTable Klasse
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

CloudTable-Klasse

 

Stellt eine Windows Azure-Tabelle.

Namespace:   Microsoft.WindowsAzure.Storage.Table
Assembly:  Microsoft.WindowsAzure.Storage (in Microsoft.WindowsAzure.Storage.dll)

System.Object
  Microsoft.WindowsAzure.Storage.Table.CloudTable

public class CloudTable

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodCloudTable(StorageUri, StorageCredentials)

Initialisiert eine neue Instanz der der CloudTable Klasse.

System_CAPS_pubmethodCloudTable(Uri)

Initialisiert eine neue Instanz der der CloudTable Klasse.

System_CAPS_pubmethodCloudTable(Uri, StorageCredentials)

Initialisiert eine neue Instanz der der CloudTable Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen der Tabelle ab.

System_CAPS_pubpropertyServiceClient

Ruft die CloudTableClient -Objekt, das den Tabellendienst darstellt.

System_CAPS_pubpropertyStorageUri

Ruft die Tabellen URIs für die primären und sekundären Speicherorte ab.

System_CAPS_pubpropertyUri

Ruft die URI-Tabelle für den primären Speicherort ab.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodBeginCreate(AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginCreate(TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginCreateIfNotExists(AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodBeginCreateIfNotExists(TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodBeginDelete(AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginDelete(TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginDeleteIfExists(AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodBeginDeleteIfExists(TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodBeginExecute(TableOperation, AsyncCallback, Object)

Startet die Ausführung einer asynchronen Vorgang.

System_CAPS_pubmethodBeginExecute(TableOperation, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Startet die Ausführung einer asynchronen Vorgang.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteBatch(TableBatchOperation, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteBatch(TableBatchOperation, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented(TableQuery, TableContinuationToken, AsyncCallback, Object)

Beginnt eine asynchrone segmentierte Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented(TableQuery, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt eine asynchrone segmentierte Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage und zum Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage und zum Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus und Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodBeginExecuteQuerySegmented<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer Abfrage im segmentierten Modus und Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodBeginExists(AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodBeginExists(TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodBeginGetPermissions(AsyncCallback, Object)

Beginnt eine asynchrone Anforderung zum Abrufen der berechtigungseinstellungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginGetPermissions(TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt eine asynchrone Anforderung zum Abrufen der berechtigungseinstellungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginSetPermissions(TablePermissions, AsyncCallback, Object)

Beginnt eine asynchrone Anforderung zum Festlegen von Berechtigungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodBeginSetPermissions(TablePermissions, TableRequestOptions, OperationContext, AsyncCallback, Object)

Beginnt eine asynchrone Anforderung zum Festlegen von Berechtigungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodCreate(TableRequestOptions, OperationContext)

Erstellt eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodCreateAsync()

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodCreateAsync(CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodCreateAsync(TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodCreateAsync(TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodCreateIfNotExists(TableRequestOptions, OperationContext)

Erstellt die Tabelle aus, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodCreateIfNotExistsAsync()

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodCreateIfNotExistsAsync(CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodCreateIfNotExistsAsync(TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodCreateIfNotExistsAsync(TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodCreateQuery<TElement>()

Eine Factory-Methode, die eine Abfrage erstellt, kann mit LINQ geändert werden. Die Abfrage kann später mithilfe einer der Ausführungsmethoden für ausgeführt werden CloudTable, wie z. B. ExecuteQuery, ExecuteQuerySegmented, oder ExecuteQuerySegmentedAsync.

System_CAPS_pubmethodDelete(TableRequestOptions, OperationContext)

Löscht eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodDeleteAsync()

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodDeleteAsync(CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodDeleteAsync(TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodDeleteAsync(TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodDeleteIfExists(TableRequestOptions, OperationContext)

Löscht die Tabelle, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodDeleteIfExistsAsync()

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodDeleteIfExistsAsync(CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodDeleteIfExistsAsync(TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodDeleteIfExistsAsync(TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodEndCreate(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodEndCreateIfNotExists(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang zum Erstellen einer Tabelle, wenn sie nicht bereits vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodEndDelete(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang zum Löschen einer Tabelle.

System_CAPS_pubmethodEndDeleteIfExists(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um die Tabelle zu löschen, falls vorhanden.

System_CAPS_pubmethodEndExecute(IAsyncResult)

Beendet die Ausführung einer asynchronen Vorgang.

System_CAPS_pubmethodEndExecuteBatch(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodEndExecuteQuerySegmented(IAsyncResult)

Beendet eine asynchrone segmentierte Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodEndExecuteQuerySegmented<TResult>(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodEndExecuteQuerySegmented<TElement, TResult>(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer Abfrage im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodEndExists(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodEndGetPermissions(IAsyncResult)

Das asynchrone Ergebnis der Anforderung zum Abrufen der berechtigungseinstellungen für die Tabelle zurückgegeben.

System_CAPS_pubmethodEndSetPermissions(IAsyncResult)

Das asynchrone Ergebnis der Anforderung zum Abrufen der berechtigungseinstellungen für die Tabelle zurückgegeben.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

(Geerbt von Object.)

System_CAPS_pubmethodExecute(TableOperation, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt einen Vorgang für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodExecuteAsync(TableOperation)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, der einen asynchronen Vorgang ausführt.

System_CAPS_pubmethodExecuteAsync(TableOperation, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, der einen asynchronen Vorgang ausführt.

System_CAPS_pubmethodExecuteAsync(TableOperation, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, der einen asynchronen Vorgang ausführt.

System_CAPS_pubmethodExecuteAsync(TableOperation, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, der einen asynchronen Vorgang ausführt.

System_CAPS_pubmethodExecuteBatch(TableBatchOperation, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt einen Batchvorgang für eine Tabelle als atomaren Vorgang.

System_CAPS_pubmethodExecuteBatchAsync(TableBatchOperation)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodExecuteBatchAsync(TableBatchOperation, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodExecuteBatchAsync(TableBatchOperation, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodExecuteBatchAsync(TableBatchOperation, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um eine Gruppe von Vorgängen für eine Tabelle auszuführen.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuery(TableQuery, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine Abfrage für eine Tabelle und gibt eine aufzählbare Auflistung von DynamicTableEntity Objekte.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuery<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine Abfrage für eine Tabelle und wendet die angegebene EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuery<TElement>(TableQuery<TElement>, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuery<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine Abfrage aus und wendet die angegebene EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmented(TableQuery, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine segmentierte Abfrage für eine Tabelle aus und gibt ein TableQuerySegment<TElement> mit DynamicTableEntity Objekte.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmented<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine segmentierte Abfrage für eine Tabelle und wendet die angegebene EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmented<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine Abfrage für eine Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmented<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Führt eine Abfrage im segmentierten Modus und wendet die angegebene EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync(TableQuery, TableContinuationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync(TableQuery, TableContinuationToken, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync(TableQuery, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync(TableQuery, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage für eine Tabelle.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage und zum Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage und zum Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage und zum Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TResult>(TableQuery, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer segmentierten Abfrage und zum Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf das Ergebnis.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement>(TableQuery<TElement>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Abfragen einer Tabelle im segmentierten Modus.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer Abfrage im segmentierten Modus und Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer Abfrage im segmentierten Modus und Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer Abfrage im segmentierten Modus und Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodExecuteQuerySegmentedAsync<TElement, TResult>(TableQuery<TElement>, EntityResolver<TResult>, TableContinuationToken, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Ausführen einer Abfrage im segmentierten Modus und Anwenden der angegebenen EntityResolver<T> auf die Ergebnisse.

System_CAPS_pubmethodExists(TableRequestOptions, OperationContext)

Überprüft, ob die Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodExistsAsync()

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodExistsAsync(CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodExistsAsync(TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_pubmethodExistsAsync(TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um festzustellen, ob eine Tabelle vorhanden ist.

System_CAPS_protmethodFinalize()

(Geerbt von Object.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

(Geerbt von Object.)

System_CAPS_pubmethodGetPermissions(TableRequestOptions, OperationContext)

Ruft die berechtigungseinstellungen für die Tabelle ab.

System_CAPS_pubmethodGetPermissionsAsync()

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die berechtigungseinstellungen für die Tabelle zu erhalten.

System_CAPS_pubmethodGetPermissionsAsync(CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die berechtigungseinstellungen für die Tabelle zu erhalten.

System_CAPS_pubmethodGetPermissionsAsync(TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die berechtigungseinstellungen für die Tabelle zu erhalten.

System_CAPS_pubmethodGetPermissionsAsync(TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang, um die berechtigungseinstellungen für die Tabelle zu erhalten.

System_CAPS_pubmethodGetSharedAccessSignature(SharedAccessTablePolicy)

Gibt eine SAS für die Tabelle zurück.

System_CAPS_pubmethodGetSharedAccessSignature(SharedAccessTablePolicy, String)

Gibt eine SAS für die Tabelle zurück.

System_CAPS_pubmethodGetSharedAccessSignature(SharedAccessTablePolicy, String, String, String, String, String)

Gibt eine SAS für die Tabelle zurück.

System_CAPS_pubmethodGetSharedAccessSignature(SharedAccessTablePolicy, String, String, String, String, String, Nullable<SharedAccessProtocol>, IPAddressOrRange)

Gibt eine SAS für die Tabelle zurück.

System_CAPS_pubmethodGetType()

(Geerbt von Object.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

(Geerbt von Object.)

System_CAPS_pubmethodSetPermissions(TablePermissions, TableRequestOptions, OperationContext)

Legt die berechtigungseinstellungen für die Tabelle fest.

System_CAPS_pubmethodSetPermissionsAsync(TablePermissions)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Festlegen von Berechtigungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodSetPermissionsAsync(TablePermissions, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Festlegen von Berechtigungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodSetPermissionsAsync(TablePermissions, TableRequestOptions, OperationContext)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Festlegen von Berechtigungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodSetPermissionsAsync(TablePermissions, TableRequestOptions, OperationContext, CancellationToken)

Initiiert einen asynchronen Vorgang zum Festlegen von Berechtigungen für die Tabelle.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt den Namen der Tabelle zurück.(Setzt "Object.ToString()" außer Kraft.)

Stellt eine Windows Azure-Tabelle.

Öffentliche statische (in Visual Basic freigegebene) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft