Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Microsoft.Win32.SafeHandles-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der Microsoft.Win32.SafeHandles -Namespace enthält Klassen, die abstrakte ableitungen von SafeHandle-Klassen bieten allgemeine Funktionen, die Unterstützung von Datei- und Betriebssystemhandles.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassCriticalHandleMinusOneIsInvalid

Stellt eine Basisklasse für Win32-CriticalHandle-Implementierungen in der der Wert-1 gibt ein ungültiges Handle an.

System_CAPS_pubclassCriticalHandleZeroOrMinusOneIsInvalid

Stellt eine Basisklasse für Win32-CriticalHandle-Implementierungen in der der Wert von 0 oder-1 gibt ein ungültiges Handle an.

System_CAPS_pubclassSafeAccessTokenHandle

Stellt ein sicheres Handle zu einem Windows-Thread oder Prozesszugriffstoken bereit. Weitere Informationen finden Sie unterAccess Tokens

System_CAPS_pubclassSafeFileHandle

Stellt eine Wrapperklasse für ein Dateihandle dar.

System_CAPS_pubclassSafeHandleMinusOneIsInvalid

Stellt eine Basisklasse für Win32-SafeHandle Implementierungen, in denen der Wert von-1 ein ungültiges Handle angibt.

System_CAPS_pubclassSafeHandleZeroOrMinusOneIsInvalid

Stellt eine Basisklasse für Win32-SafeHandle Implementierungen, in denen der Wert 0 oder-1 ein ungültiges Handle angibt.

System_CAPS_pubclassSafeMemoryMappedFileHandle

Stellt ein sicheres Handle bereit, das eine Speicherabbilddatei für den sequenziellen Zugriff darstellt.

System_CAPS_pubclassSafeMemoryMappedViewHandle

Stellt ein sicheres Handle, das einen Überblick über einen für wahlfreien Zugriff nicht verwalteten Speicherblock darstellt.

System_CAPS_pubclassSafeNCryptHandle

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt ein sicheres Handle bereit, das von CNG-Objekten (Cryptography Next Generation) verwendet werden kann.

System_CAPS_pubclassSafeNCryptKeyHandle

Stellt ein sicheres Handle bereit, das einen Schlüssel darstellt (NCRYPT_KEY_HANDLE).

System_CAPS_pubclassSafeNCryptProviderHandle

Stellt ein sicheres Handle bereit, das einen Schlüsselspeicheranbieter darstellt (NCRYPT_PROV_HANDLE).

System_CAPS_pubclassSafeNCryptSecretHandle

Stellt ein sicheres Handle bereit, das einen Geheimvertragswert darstellt (NCRYPT_SECRET_HANDLE).

System_CAPS_pubclassSafePipeHandle

Stellt eine Wrapperklasse für ein Pipehandle dar.

System_CAPS_pubclassSafeProcessHandle

Stellt einen verwalteten Wrapper für ein Prozesshandle bereit.

System_CAPS_pubclassSafeRegistryHandle

Stellt einen SafeHandle für die Windows-Registrierung dar.

System_CAPS_pubclassSafeWaitHandle

Stellt eine Wrapperklasse für ein Wait-Handle dar.

System_CAPS_pubclassSafeX509ChainHandle

Stellt eine Wrapperklasse bereit, die das Handle eines X.509-Kettenobjekts darstellt. Weitere Informationen finden Sie unter X509Chain.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: