Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

VCCodeNamespace-Schnittstelle

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Ein Objekt, das ein Namespaceelement im Quellcode einer Projektmappe darstellt.

Namespace:   Microsoft.VisualStudio.VCCodeModel
Assembly:  Microsoft.VisualStudio.VCCodeModel (in Microsoft.VisualStudio.VCCodeModel.dll)

[GuidAttribute("E5C1FCF0-934C-454B-9B74-84D5C11830FC")]
public interface VCCodeNamespace

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyBodyText

Ruft den Textkörper des Objekts ab oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyChildren

Ruft eine Auflistung von Objekten ab, die in diesem Codekonstrukt enthalten sind.

System_CAPS_pubpropertyClasses

Ruft eine Auflistung der Klassen für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyCodeModel

Ruft das VCCodeModel-Objekt für das Projekt ab.

System_CAPS_pubpropertyCollection

Ruft die Auflistung mit dem Objekt ab, das diese Eigenschaft unterstützt oder das in diesem Codekonstrukt enthalten ist.

System_CAPS_pubpropertyComment

Ruft den zum Codeelement zugeordneten Kommentar ab oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyDeclarationText

Ruft die Deklaration des Objekts ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyDialogClasses[String]

System_CAPS_pubpropertyDisplayName

Ruft den Namen dieser Ausgabegruppe in der Benutzeroberfläche ab.

System_CAPS_pubpropertyDocComment

Ruft den zum aktuellen Codemodellelement zugeordneten Dokumentkommentar ab.

System_CAPS_pubpropertyDTE

Ruft das Erweiterbarkeitsobjekt der obersten Ebene ab.

System_CAPS_pubpropertyEndPoint

Ruft den Bearbeitungspunkt ab, der die Position am Ende des Codeelements darstellt.

System_CAPS_pubpropertyEndPointOf[vsCMPart, vsCMWhere]

Gibt den Endpunkt des übergeordneten Objekts zurück.

System_CAPS_pubpropertyEnums

Ruft eine Auflistung der Enumerationen für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyExtender[String]

Gibt das angeforderte Extenderobjekt zurück, falls es für dieses Objekt verfügbar ist.

System_CAPS_pubpropertyExtenderCATID

Ruft die ID der Extenderkategorie (CATID) für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyExtenderNames

Ruft eine Liste der für das Objekt verfügbaren Extender ab.

System_CAPS_pubpropertyFile

Ruft die Datei ab, in der das Objekt deklariert ist.

System_CAPS_pubpropertyFullName

Ruft den vollständigen Pfad und Namen der Objektdatei ab.

System_CAPS_pubpropertyFunctions

Ruft eine Auflistung der Funktionen für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyInfoLocation

Ruft die Funktionen des Codemodells ab.

System_CAPS_pubpropertyInterfaces

Ruft die Auflistung der Schnittstellen für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyIsCaseSensitive

Ruft ab, ob bei einem Codeelement die Groß-/Kleinschreibung beachtet wird.

System_CAPS_pubpropertyIsCodeType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein CodeType-Objekt aus diesem Objekt abgerufen werden kann.

System_CAPS_pubpropertyIsInjected

Ruft ab, ob ein Codeelement durch ein Attribut oder eine Makroerweiterung eingefügt wurde.

System_CAPS_pubpropertyIsReadOnly

Ruft ab, ob die Datei, die das Objekt enthält, schreibgeschützt ist.

System_CAPS_pubpropertyIsZombie

Ruft ab, ob das Objekt existiert.

System_CAPS_pubpropertyKind

Ruft eine Enumeration ab, die den Typ des Objekts angibt.

System_CAPS_pubpropertyLanguage

Ruft die Programmiersprache ab, die die zum Schreiben des Codes verwendet wurde.

System_CAPS_pubpropertyLocation[vsCMWhere]

Gibt den Speicherort der Deklaration des Objekts zurück.

System_CAPS_pubpropertyMacros

Ruft die Auflistung von Makros (#define-Anweisungen) für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyMaps

Ruft die Auflistung von Zuordnungen für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyMembers

Ruft eine Auflistung der Elemente ab, die dieses Objekt enthält.

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen des Objekts ab oder legt ihn fest.

System_CAPS_pubpropertyNamespaces

Ruft die Auflistung von Namespaces für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyParent

Ruft das unmittelbar übergeordnete Objekt eines angegebenen Objekts ab.

System_CAPS_pubpropertyPicture

Ruft ein Bildautomatisierungsobjekt ab, das als Symbol in der Benutzerschnittstelle verwendet werden soll.

System_CAPS_pubpropertyProject

Ruft das dem Objekt zugeordnete Project-Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyProjectItem

Ruft das dem angegebenen Objekt zugeordnete ProjectItem-Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyReferences

Derzeit nicht implementiert.

System_CAPS_pubpropertyStartPoint

Ruft ein TextPoint-Objekt ab, das den Anfang des Codeelements definiert.

System_CAPS_pubpropertyStartPointOf[vsCMPart, vsCMWhere]

Ruft den Startpunkt des Objekts ab.

System_CAPS_pubpropertyStructs

Ruft die Auflistung der Strukturelemente für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyTypedefs

Ruft die Auflistung der Typedef-Elemente für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyUnions

Ruft die Auflistung der union-Elemente für das Objekt ab.

System_CAPS_pubpropertyUsingAliases

System_CAPS_pubpropertyVariables

Ruft die Auflistung der Variablen für das Objekt ab.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAddClass(String, Object, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Klassen-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddDelegate(String, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Delegat-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddEnum(String, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Enumerations-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddFunction(String, vsCMFunction, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Funktions-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddInterface(String, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Schnittstellen-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddMap(String, String, Object)

Fügt eine Zuordnung zum Objekt hinzu.

System_CAPS_pubmethodAddNamespace(String, Object)

Erstellt ein neues Namespace-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddStruct(String, Object, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Struktur-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodAddTypedef(String, Object, Object, vsCMAccess)

Fügt eine typedef-Anweisung zum Objekt hinzu.

System_CAPS_pubmethodAddUnion(String, Object, vsCMAccess)

Fügt eine union-Anweisung zum Objekt hinzu.

System_CAPS_pubmethodAddUsingAlias(String, Object, Object, vsCMAccess)

System_CAPS_pubmethodAddVariable(String, Object, Object, vsCMAccess)

Erstellt ein neues Variablen-Codekonstrukt und fügt den Code am korrekten Ort ein.

System_CAPS_pubmethodGetEndPoint(vsCMPart)

Ruft ein TextPoint-Objekt ab, das das Ende der Codeelementdefinition markiert.

System_CAPS_pubmethodGetStartPoint(vsCMPart)

Ruft ein TextPoint-Objekt ab, das den Anfang der Codeelementdefinition definiert.

System_CAPS_pubmethodIsSelf(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Codeelement mit einem anderen Codeelement identisch ist.

System_CAPS_pubmethodRemove(Object)

Entfernt das angegebene Projekt aus der Projektmappe.

System_CAPS_pubmethodValidateMember(String, vsCMElement, String)

Prüft, ob der angegebene Name ein gültiger C++-Name für den Typ ist, der im Kontext des Objekts angegeben ist.

System_CAPS_pubmethodValidateMemberName(String, vsCMElement, vcCMNameValidationOption)

Die VCCodeNamespace Objekt stellt Namespacedeklarationen dar und ist eine Obermenge von der VCCodeElement Objekt.

System_CAPS_noteHinweis

Ein Großteil der Funktionalität dieses Objekts wird von Visual Studio bereitgestellt CodeNamespace Objekt. Weitere Informationen finden Sie unter CodeNamespace Objekt.

Finden Sie unter How to: Compile Example Code for Visual C++ Code Model Extensibility Informationen zum Kompilieren und Ausführen dieses Beispiels.

In diesem Beispiel ruft die Namespaces der aktuellen Projektmappe und jeder Name in einem Meldungsfeld angezeigt.

Sub AllNamespaces()
    Dim codeModel As VCCodeModel
    codeModel = DTE.Solution.Item(1).CodeModel
    Dim namespace As VCCodeNamespace
    For Each namespace In codeModel.Namespaces
        MsgBox(namespace.DisplayName)
    Next
End Sub
Zurück zum Anfang
Anzeigen: