War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DataRepeater.UserAddedItems-Ereignis

Tritt ein, wenn der Benutzer ein neues DataRepeaterItem hinzufügt, indem er die STRG+N-Tastenkombination drückt.

Namespace:  Microsoft.VisualBasic.PowerPacks
Assembly:  Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.Vs (in Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.Vs.dll)

public event DataRepeaterAddRemoveItemsEventHandler UserAddedItems

Das UserAddedItems-Ereignis wird ausgelöst, wenn eine Anforderung, um ein neues Element hinzuzufügen, bevor das neue Element angezeigt wird. Verwenden Sie dieses Ereignis, um den Index für den neuen Artikel aus DataRepeaterAddRemoveItemsEventArgsabzurufen.

HinweisHinweis

Dieses Ereignis wird nur ausgelöst, wenn der Benutzer ein Element hinzufügt, indem er die Tastenkombination verwendet. Das ItemsAdded-Ereignis wird erst ausgelöst, und alle Methoden zum Hinzufügen eines neuen Elements behandelt.

Weitere Informationen zur Ereignisbehandlung finden Sie unter Behandeln von Ereignissen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft