Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

DataRepeater.DataError-Ereignis

Tritt ein, wenn eine externe Datenanalyse oder ein Validierungsvorgang eine Ausnahme auslöst oder wenn Fehler beim Übergeben von Daten an eine Datenquelle auftreten.

Namespace:  Microsoft.VisualBasic.PowerPacks
Assembly:  Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.Vs (in Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.Vs.dll)

public event DataRepeaterDataErrorEventHandler DataError

Mit dem DataError-Ereignis können Sie Ausnahmen behandeln, die im Code ausgelöst wurden, der vom Steuerelement bei Datenverarbeitungsvorgängen aufgerufen wird.

Weitere Informationen zur Ereignisbehandlung finden Sie unter Behandeln von Ereignissen.

Im folgenden Codebeispiel wird ein DataError-Ereignishandler veranschaulicht.


private void dataRepeater1_DataError(object sender, 
    Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.DataRepeaterDataErrorEventArgs e)
{
    string ErrorMsg;
    // Create an error string.
    ErrorMsg = "Invalid value entered for " + e.Control.Name + ". ";
    ErrorMsg = ErrorMsg + e.Exception.Message;
    // Display the error to the user.
    MessageBox.Show(ErrorMsg);
    // Do not raise an exception.
    e.ThrowException = false;
}


Anzeigen: