Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

WindowsFormsApplicationBase.OnStartupNextInstance-Methode: (StartupNextInstanceEventArgs)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse ermöglicht Code ausgeführt wird, wenn eine nachfolgende Instanz einer Einzelinstanz-Anwendung gestartet wird.

Namespace:   Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices
Assembly:  Microsoft.VisualBasic (in Microsoft.VisualBasic.dll)

protected virtual void OnStartupNextInstance(
	StartupNextInstanceEventArgs eventArgs
)

Parameter

eventArgs
Type: Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices.StartupNextInstanceEventArgs

StartupNextInstanceEventArgs. Enthält die Befehlszeilenargumente der nachfolgenden Anwendungsinstanz und gibt an, ob die erste Anwendungsinstanz in den Vordergrund bei Beendigung des ausnahmehandlers gesetzt werden soll.

Standardmäßig löst diese Methode das StartupNextInstance Ereignis. Der Ereignishandler kann Festlegen der BringToForeground Eigenschaft des Ereignisarguments. Wenn BringToForeground ist True, die Methode aktiviert das Hauptformular. Andernfalls wird das Hauptformular in seinem aktuellen Zustand belassen.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: