Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Transfer-Klasse

 

Das Transfer-Objekt ist ein Toolobjekt, das das Kopieren von Schemas und Daten in andere SQL Server-Instanzen programmgesteuert überwacht.

Namespace:   Microsoft.SqlServer.Management.Smo
Assembly:  Microsoft.SqlServer.SmoExtended (in Microsoft.SqlServer.SmoExtended.dll)


public class Transfer : DataTransferBase, ITransferMetadataProvider

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodTransfer()

Initialisiert eine neue Instanz der der Transfer Klasse.

System_CAPS_pubmethodTransfer(Database)

Initialisiert eine neue Instanz der Transfer -Klasse, die die angegebene Datenbank als die Quelle des Übertragungsvorgangs verwendet.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyBatchSize

Ruft die Batchgrößeneigenschaft ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyBulkCopyTimeout

Ruft den Vorgang ab, der abgeschlossen werden soll, bevor ein Timeout eintritt, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyCopyAllDatabaseTriggers

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Datenbanktrigger beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllDefaults

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Standardwerte beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllFullTextCatalogs

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Volltextkataloge beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllFullTextStopLists

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Volltextstopplisten beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllLogins

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Anmeldungen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllObjects

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Objekte beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllPartitionFunctions

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Partitionsfunktionen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllPartitionSchemes

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Partitionsschemas beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllPlanGuides

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Planhinweislisten beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllRoles

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Rollen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllRules

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Regeln beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllSchemas

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Schemas beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllSearchPropertyLists

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Sucheigenschaftenlisten beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllSequences

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Sequenzen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllSqlAssemblies

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Assemblys beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllStoredProcedures

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle gespeicherten SQL Server-Prozeduren beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllSynonyms

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Synonyme beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllTables

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Tabellen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllUserDefinedAggregates

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle benutzerdefinierten SQL Server-Aggregate beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllUserDefinedDataTypes

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle benutzerdefinierten SQL Server-Datentypen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllUserDefinedFunctions

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle benutzerdefinierten SQL Server-Funktionen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllUserDefinedTableTypes

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle benutzerdefinierten SQL Server-Tabellentypen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllUserDefinedTypes

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle benutzerdefinierten SQL Server-Typen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllUsers

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Datenbankbenutzer beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllViews

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-Sichten beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyAllXmlSchemaCollections

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle SQL Server-XML-Schemaauflistungen beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopyData

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob alle Daten beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCopySchema

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Schema beim Übertragungsvorgang aus der Quelldatenbank in die Zieldatenbank kopiert wird, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCreateTargetDatabase

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Zieldatenbank beim Übertragungsvorgang erstellt wird, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDatabase

Ruft die Datenbank ab, aus der das Schema oder Daten auf den Zielspeicherort übertragen werden sollen, oder legt sie fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDatabaseFileMappings

Ruft die Eigenschaften ab, die einem Flatfileziel auf der Grundlage eines Wörterbuchs zugeordnet werden, oder legt sie fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDestinationDatabase

Ruft die Datenbank ab, die das Ziel des Übertragungsvorgangs ist, oder legt sie fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDestinationLogin

Ruft den Anmeldenamen für die SQL Server-Instanz ab, der die Zieldatenbank angehört, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDestinationLoginSecure

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die SQL Server-Instanz mit der Zieldatenbank für die Windows-Authentifizierung aktiviert ist, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDestinationPassword

Ruft das Anmeldekennwort für die SQL Server-Instanz ab, der die Zieldatenbank angehört, oder legt es fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDestinationServer

Ruft die SQL Server-Instanz ab, die Besitzer der Datenbank ist, die beim Übertragungsvorgang als Ziel verwendet wird, oder legt sie fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDestinationTranslateChar

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Codepage für Zeichen beim Übertragungsvorgang in der Zieldatenbank übersetzt wird, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyDropDestinationObjectsFirst

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Objekte in der Zieldatenbank vor dem Übertragungsvorgang gelöscht werden sollen, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyObjectList

Ruft die Objekte ab, die beim Übertragungsvorgang aus der Quelle in das Ziel kopiert werden sollen, oder legt sie fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyOptions

Ruft die Optionen für den Übertragungsvorgang ab oder legt sie fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyPrefetchObjects

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Objekte vor dem Übertragungsvorgang vorab abgerufen werden sollen, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyPreserveDbo

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Datenbankbesitzer während des Übertragungsprozesses beibehalten werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyPreserveLogins

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Anmeldungen beim Übertragungsvorgang beibehalten werden sollen, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_protpropertyScripter

Ruft den Skripter für den Übertragungsvorgang ab.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertySourceTranslateChar

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Codepage für Zeichen beim Übertragungsvorgang in der Quelldatenbank übersetzt wird, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyTargetDatabaseFilePath

Ruft den Pfad ab, in den die Datenbankdateien kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyTargetLogFilePath

Ruft den Pfad ab, in den die Protokolldateien kopiert werden, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubpropertyTemporaryPackageDirectory

Nur zur internen Verwendung. Der Wert dieser Eigenschaft wird ignoriert, wenn er von einem Aufrufer festgelegt wurde.

System_CAPS_pubpropertyUseDestinationTransaction

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Zieltransaktion verwendet werden soll, oder legt ihn fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodEnumObjects()

Gibt eine Aufzählungsliste der URN-Werte (Uniform Resource Name) zurück, die die im Übertragungsvorgang enthaltenen Objekte darstellen.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubmethodEnumScriptTransfer()

Erstellt ein Skript für einen Transact-SQL-Befehlsbatch zum Übertragen von Datenbankobjekten bzw. Datenbankobjekten und Daten auf eine andere Datenbankinstanz.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetTransferProvider()

Nur zur internen Verwendung. Löst beim Aufrufen durch einen Aufrufer eine System.NotSupportedException aus.

System_CAPS_pubmethodGetType()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodSystem_CAPS_staticProcessDependencyChain(Server, DependencyChainCollection, Boolean, Boolean)

Gibt ein URN-Array mit Optionen zurück.

System_CAPS_pubmethodScriptTransfer()

Erstellt ein Skript für einen Transact-SQL-Befehlsbatch zum Erstellen von Datenbankobjekten, die durch den Übertragungsvorgang übermittelt werden.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_protmethodSetTargetServerInfo()

Legt die Version des Zielservers auf Grundlage der SQL Server-Version fest.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodTransferData()

Überträgt Daten, so wie im Transfer-Objekt angegeben.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventDataTransferEvent

Meldet, dass die Übertragung von Daten abgeschlossen wurde.

System_CAPS_pubeventDiscoveryProgress

Markiert den Status des Ermittlungsprozesses.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubeventScriptingError

Meldet, dass während des Skriptprozesses ein Fehler aufgetreten ist.(Geerbt von „TransferBase“.)

System_CAPS_pubeventScriptingProgress

Markiert den Status des Skriptprozesses.(Geerbt von „TransferBase“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodITransferMetadataProvider.GetOptions()

Die ITransferMetadataProvider-Klasse stellt eine Schnittstelle dar, durch die der Prozess zur Übertragung von Metadaten für die Verbindung, auf die verwiesen wird, implementiert wird.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodITransferMetadataProvider.SaveMetadata()

Speichert Metadaten, wenn Datenbanken zwischen Instanzen übertragen werden.

Die folgenden Objekttypen können nicht übertragen werden:

  • Alle broker-Objekte

  • Alle e-Mail-Objekte

  • Endpunkt

  • ServerDdlTrigger

  • ExtendedStoredProcedure

  • FullTextCatalog

  • UserDefinedMessage

  • ApplicationRole

Abrufen und festlegen Transfer Objekteigenschaften die, Benutzer können Mitglied der public festen Serverrolle.

Zum Übertragen von Daten kann Benutzer ein Mitglied der public festen Serverrolle.

Öffentliche statische (Shared in Microsoft Visual Basic) Member dieses Typs sind sicher für Multithread-Vorgänge. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.  

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: