Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ObjectPermissionSetValue-Enumeration

 

Veröffentlicht: August 2016

Die ObjectPermissionSetValue-Enumeration ist eine Liste konstanter Werte, mit denen alle Objektberechtigungen angegeben werden.

Namespace:   Microsoft.SqlServer.Management.Smo
Assembly:  Microsoft.SqlServer.SqlEnum (in Microsoft.SqlServer.SqlEnum.dll)

public enum ObjectPermissionSetValue

MembernameBeschreibung
Alter

Die Fähigkeit, das Objekt zu ändern.

Connect

Die Fähigkeit, eine Verbindung mit dem Objekt herzustellen.

Control

Die Fähigkeit, das Objekt zu steuern.

CreateSequence

Die Fähigkeit, für das Objekt eine Sequenz zu erstellen.

Delete

Die Fähigkeit, das Objekt zu löschen.

Execute

Die Fähigkeit, das Objekt auszuführen.

Impersonate

Die Fähigkeit, beim Zugreifen auf das Objekt die Identität eines anderen Benutzers anzunehmen.

Insert

Die Fähigkeit, dem Objekt Daten hinzuzufügen.

Receive

Die Fähigkeit, Daten über das Objekt zu empfangen.

References

Die Fähigkeit, auf das Objekt zu verweisen.

Select

Die Fähigkeit, Daten aus dem Objekt auszuwählen.

Send

Die Fähigkeit, Daten über das Objekt zu senden.

TakeOwnership

Die Fähigkeit, Besitzer des Objekts zu werden.

Update

Die Fähigkeit, Daten für das Objekt zu aktualisieren.

ViewChangeTracking

Die Fähigkeit, die Änderungsnachverfolgung für das Objekt anzuzeigen.

ViewDefinition

Die Fähigkeit, die Definition für das Objekt anzuzeigen.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: