Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ObjectEventSet-Klasse

 

Veröffentlicht: September 2016

Das ObjectEventSet-Objekt stellt einen SQL Server-Objektereignissatz dar.

Namespace:   Microsoft.SqlServer.Management.Smo
Assembly:  Microsoft.SqlServer.Smo (in Microsoft.SqlServer.Smo.dll)

System.Object
  Microsoft.SqlServer.Management.Smo.EventSetBase
    Microsoft.SqlServer.Management.Smo.ObjectEventSet

public sealed class ObjectEventSet : EventSetBase

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodObjectEventSet()

Initialisiert eine neue Instanz der der ObjectEventSet Klasse.

System_CAPS_pubmethodObjectEventSet(ObjectEvent)

Initialisiert eine neue Instanz der ObjectEventSet-Klasse unter Verwendung des angegebenen Ereignissatzes.

System_CAPS_pubmethodObjectEventSet(ObjectEvent[])

Initialisiert eine neue Instanz der ObjectEventSet -Klasse mit dem angegebenen Satz von Ereignissen.

System_CAPS_pubmethodObjectEventSet(ObjectEventSet)

Initialisiert eine neue Instanz der ObjectEventSet -Klasse mit einer angegebenen Menge von Ereignissen.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAlter

Ruft einen Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob das Ereignis im Ereignissatz enthalten ist, oder legt ihn fest. Das Ereignis tritt auf, wenn die Eigenschaften eines Objekts geändert werden.

System_CAPS_pubpropertyDrop

Ruft einen Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob das Ereignis im Ereignissatz enthalten ist, oder legt ihn fest. Das Ereignis tritt auf, wenn ein Objekt gelöscht wird.

System_CAPS_pubpropertyNumberOfElements

Ruft die Anzahl von Ereignissen im Ereignissatz ab.(Überschreibt EventSetBase.NumberOfElements.)

System_CAPS_protpropertyStorage

Ruft das Bitarray für die Speicherung von Ereignissätzen ab oder legt es fest.(Geerbt von „EventSetBase“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAdd(ObjectEvent)

Fügt ein ObjectEvent -Objekt die ObjectEventSet Objekt.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticAdd(ObjectEventSet, ObjectEvent)

Fügt einem ObjectEvent ein ObjectEventSet-Objekt hinzu.

System_CAPS_pubmethodCopy()

Gibt eine Kopie des ObjectEventSet-Objekts zurück.(Überschreibt EventSetBase.Copy().)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodRemove(ObjectEvent)

Entfernt ein Ereignis aus dem Ereignissatz.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticSubtract(ObjectEventSet, ObjectEvent)

Entfernt ein ObjectEvent-Objekt aus einem T:Microsoft.SqlServer.Management.Smo.ObjectEventSet.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das ObjectEventSet-Objekt darstellt.(Überschreibt Object.ToString().)

NameBeschreibung
System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticAddition(ObjectEventSet, ObjectEvent)

Erstellt einen Objektereignissatz, indem eine Addition für ein ObjectEvent-Objekt und ein ObjectEventSet-Objekt ausgeführt wird.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticSubtraction(ObjectEventSet, ObjectEvent)

Erstellt einen Objektereignissatz, indem eine Subtraktion für ein ObjectEvent-Objekt und ein ObjectEventSet-Objekt ausgeführt wird.

Die Ereignisse in den objektereignissatz werden durch verschiedene SMO-Objekte, die darstellen, generiert die SQL Server Objekte.

Öffentliche statische (Shared in Microsoft Visual Basic) Member dieses Typs sind sicher für Multithread-Vorgänge. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: