Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DatabasePermissionSet-Klasse

 

Veröffentlicht: September 2016

Das DatabasePermissionSet-Objekt stellt einen SQL Server-Satz von Datenbankberechtigungen dar.

Namespace:   Microsoft.SqlServer.Management.Smo
Assembly:  Microsoft.SqlServer.Smo (in Microsoft.SqlServer.Smo.dll)

System.Object
  Microsoft.SqlServer.Management.Smo.PermissionSetBase
    Microsoft.SqlServer.Management.Smo.DatabasePermissionSet

public sealed class DatabasePermissionSet : PermissionSetBase

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodDatabasePermissionSet()

Initialisiert eine neue Instanz der der DatabasePermissionSet Klasse.

System_CAPS_pubmethodDatabasePermissionSet(DatabasePermission)

Initialisiert eine neue Instanz der der DatabasePermissionSet Klasse.

System_CAPS_pubmethodDatabasePermissionSet(DatabasePermission[])

Initialisiert eine neue Instanz der der DatabasePermissionSet Klasse.

System_CAPS_pubmethodDatabasePermissionSet(DatabasePermissionSet)

Initialisiert eine neue Instanz der der DatabasePermissionSet Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAlter

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Datenbankeigenschaften mit Ausnahme des Besitzes ändern und untergeordnete Objekte erstellen, ändern oder löschen.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyApplicationRole

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY APPLICATION ROLE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften einer beliebigen Anwendungsrolle in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyAssembly

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY ASSEMBLY-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften einer beliebigen Assembly in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyAsymmetricKey

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY ASYMMETRIC KEY-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen asymmetrischen Schlüssels in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyCertificate

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY CERTIFICATE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Zertifikats in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyContract

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY CONTRACT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Service Broker-Vertrags in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyDatabaseAudit

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY DATABASE AUDIT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Überwachungsobjekte für die Datenbank ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyDatabaseDdlTrigger

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY DATABASE DDL TRIGGER-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Datenbank-DDL-Triggers in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyDatabaseEventNotification

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY DATABASE EVENT NOTIFICATION-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften einer beliebigen Ereignisbenachrichtigung in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyDataspace

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY DATASPACE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Datenbankdateien ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyExternalDataSource

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die Datenbank eine externe Datenquelle ändert.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyExternalFileFormat

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die Datenbank beliebiges externes Dateiformat ändert.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyFulltextCatalog

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY FULL TEXT CATALOG-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Volltextkatalogs in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyMessageType

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY MESSAGE TYPE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Nachrichtentyps in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyRemoteServiceBinding

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY REMOTE SERVICE BINDING-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften einer beliebigen Remotedienstbindung in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyRole

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY ROLE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften einer beliebigen Rolle in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyRoute

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY ROUTE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften einer beliebigen Service Broker-Route in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnySchema

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY SCHEMA-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Schemas in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnySecurityPolicy

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob der Satz von Datenbankberechtigungen beliebiger Sicherheitsrichtlinien ändert.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyService

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY SERVICE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Service Broker-Diensts in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnySymmetricKey

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY SYMMETRIC KEY-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen symmetrischen Schlüssels in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAlterAnyUser

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die ALTER ANY USER-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Eigenschaften eines beliebigen Benutzers in der Datenbank mit Ausnahme des Besitzes ändern.

System_CAPS_pubpropertyAuthenticate

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die AUTHENTICATE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Datenbank authentifizieren.

System_CAPS_pubpropertyBackupDatabase

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die BACKUP DATABASE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Datenbanksicherung erstellen.

System_CAPS_pubpropertyBackupLog

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die BACKUP LOG-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Sicherung des Transaktionsprotokolls erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCheckpoint

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CHECKPOINT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Prüfpunkt für die Datenbank ausgeben.

System_CAPS_pubpropertyConnect

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CONNECT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Verbindung mit der Datenbank herstellen.

System_CAPS_pubpropertyConnectReplication

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CONNECT REPLICATION-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Verbindung mit Replikationsdatenbanken herstellen.

System_CAPS_pubpropertyControl

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CONTROL-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung erhält der Empfänger Vollzugriff auf die Datenbank, der sämtliche Datenbankberechtigungen einschließt.

System_CAPS_pubpropertyCreateAggregate

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE AGGREGATE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger ein Aggregat in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateAssembly

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE ASSEMBLY-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Assembly in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateAsymmetricKey

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE ASYMMETRIC KEY-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen asymmetrischen Schlüssel erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateCertificate

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE CERTIFICATE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger ein Zertifikat in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateContract

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE CONTRACT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Service Broker-Vertrag erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateDatabase

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE DATABASE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateDatabaseDdlEventNotification

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE DATABASE DDL EVENT NOTIFICATION-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine DDL-Ereignisbenachrichtigung für die Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateDefault

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE DEFAULT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Standardwert in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateFulltextCatalog

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE FULL TEXT CATALOG-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Volltextkatalog in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateFunction

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE FUNCTION-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Funktion in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateMessageType

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE MESSAGE TYPE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Nachrichtentyp in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateProcedure

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE PROCEDURE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine gespeicherte Prozedur in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateQueue

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE QUEUE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Service Broker-Warteschlange in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateRemoteServiceBinding

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE REMOTE SERVICE BINDING-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Remotedienstbindung in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateRole

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE ROLE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Datenbankrolle erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateRoute

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE ROUTE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Service Broker-Route in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateRule

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE RULE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Regel in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateSchema

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE SCHEMA-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger ein Schema in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateService

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE SERVICE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Service Broker-Dienst in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateSymmetricKey

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE SYMMETRIC KEY-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen symmetrischen Schlüssel in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateSynonym

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE SYNONYM-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger ein Synonym in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateTable

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE TABLE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Tabelle in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateType

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE TYPE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger einen Typ in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateView

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE VIEW-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine Sicht in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyCreateXmlSchemaCollection

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die CREATE XML SCHEMA COLLECTION-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger eine XML-Schemaauflistung in der Datenbank erstellen.

System_CAPS_pubpropertyDelete

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die DELETE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger Daten aus der Datenbank entfernen.

System_CAPS_pubpropertyExecute

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die EXECUTE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger gespeicherte Prozeduren und Funktionen in der Datenbank ausführen.

System_CAPS_pubpropertyInsert

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die INSERT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger der Datenbank Daten hinzufügen.

System_CAPS_pubpropertyReferences

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die REFERENCES-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger auf die Datenbank verweisen.

System_CAPS_pubpropertySelect

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die SELECT-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger Daten aus der Datenbank abrufen.

System_CAPS_pubpropertyShowplan

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die SHOWPLAN-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger den Ausführungsplan für gespeicherte Prozeduren in der Datenbank anzeigen.

System_CAPS_pubpropertySubscribeQueryNotifications

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die SUBSCRIBE QUERY NOTIFICATIONS-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger Service Broker-Abfragebenachrichtigungen abonnieren.

System_CAPS_pubpropertyTakeOwnership

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die TAKE OWNERSHIP-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger Besitzer der Datenbank werden.

System_CAPS_pubpropertyUpdate

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die UPDATE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Daten in der Datenbank aktualisieren.

System_CAPS_pubpropertyViewDatabaseState

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die VIEW DATABASE STATE-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger den Status der Datenbank anzeigen.

System_CAPS_pubpropertyViewDefinition

Ruft den Boolean-Eigenschaftswert ab, der angibt, ob die VIEW DEFINITION-Berechtigung in den Berechtigungssatz eingeschlossen werden soll, oder legt ihn fest. Durch diese Berechtigung kann der Empfänger die Metadaten anzeigen, durch die die Datenbank definiert wird.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAdd(DatabasePermission)

Gibt einen Satz von Datenbankberechtigungen zurück, nachdem dem Berechtigungssatz, auf den verwiesen wird, eine neue Datenbankberechtigung hinzugefügt wurde.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticAdd(DatabasePermissionSet, DatabasePermission)

Gibt einen Satz von Datenbankberechtigungen zurück, nachdem dem angegebenen Berechtigungssatz eine neue Datenbankberechtigung hinzugefügt wurde.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das Datenbankberechtigungsobjekt, auf das verwiesen wird, gleich einem angegebenen Objekt ist.(Überschreibt PermissionSetBase.Equals(Object).)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Diese Methode unterstützt die SQL Server Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden.(Überschreibt PermissionSetBase.GetHashCode().)

System_CAPS_pubmethodGetType()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodRemove(DatabasePermission)

Entfernt eine Berechtigung aus dem Berechtigungssatz.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticSubtract(DatabasePermissionSet, DatabasePermission)

Gibt einen Satz von Datenbankberechtigungen zurück, nachdem aus dem angegebenen Berechtigungssatz eine Datenbankberechtigung entfernt wurde.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt den String-Wert zurück, der das angegebene PermissionSetBase-Objekt darstellt.(Geerbt von „PermissionSetBase“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticAddition(DatabasePermissionSet, DatabasePermission)

Erstellt einen Satz von Datenbankberechtigungen, indem eine Addition für ein DatabasePermission-Objekt und ein DatabasePermissionSet-Objekt ausgeführt wird.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticEquality(DatabasePermissionSet, DatabasePermissionSet)

Bestimmt, ob zwei DatabasePermissionSet-Objekte gleich sind.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticInequality(DatabasePermissionSet, DatabasePermissionSet)

Bestimmt, ob zwei Objekte ungleich sind, indem eine ungleichheitsoperation für zwei DatabasePermissionSet Objekte.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticSubtraction(DatabasePermissionSet, DatabasePermission)

Erstellt einen Satz von Datenbankberechtigungen, indem eine Subtraktion für ein DatabasePermission-Objekt und ein DatabasePermissionSet-Objekt ausgeführt wird.

Database-Berechtigungen sind erforderlich, wenn gewähren, verweigern oder Aufheben von Berechtigungen für eine Datenbank ausgeführt. Die DatabasePermissionSet ist erforderlich, um die Berechtigungen festzulegen, die für gelten die Grant -Methode der Deny -Methode, und die Revoke Methode der Database Objekt.

Öffentliche statische (Shared in Microsoft Visual Basic) Member dieses Typs sind sicher für Multithread-Vorgänge. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: