Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DatabasePermissionInfo-Klasse

 

Veröffentlicht: September 2016

Das DatabasePermissionInfo-Objekt stellt Informationen zu einer SQL Server-Datenbankberechtigung dar.

Namespace:   Microsoft.SqlServer.Management.Smo
Assembly:  Microsoft.SqlServer.Smo (in Microsoft.SqlServer.Smo.dll)

System.Object
  Microsoft.SqlServer.Management.Smo.PermissionInfo
    Microsoft.SqlServer.Management.Smo.DatabasePermissionInfo

public class DatabasePermissionInfo : PermissionInfo

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodDatabasePermissionInfo()

Initialisiert eine neue Instanz der der DatabasePermissionInfo Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyColumnName

Ruft den Namen der Spalte ab, für die Berechtigungen gewährt oder verweigert wurden.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyGrantee

Ruft den Namen der Datenbankbenutzer, eine Anmeldung oder eine Datenbankrolle erteilt oder verweigert den Zugriff auf das Objekt wurde.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyGranteeType

Ruft den Empfängertyp ab.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyGrantor

Ruft den Namen des Datenbankbenutzers, den Anmeldenamen oder die Datenbankrolle ab, dem bzw. der Zugriff auf das Objekt gewährt oder verweigert wurde.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyGrantorType

Ruft den Typ des Berechtigenden (Grantor) ab.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyObjectClass

Ruft die Objektklasse für das Objekt ab, dem Berechtigungen gewährt oder verweigert wurden.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyObjectID

Ruft den ID-Wert ab, durch den das Objekt, für das die Berechtigung gilt, eindeutig identifiziert wird.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyObjectName

Ruft den Namen des Objekts ab, für das die Berechtigung gilt.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyObjectSchema

Ruft das Schema des Objekts ab, für das die Berechtigung gilt.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyPermissionState

Ruft den Berechtigungsstatus des Objekts ab, für das die Berechtigung gilt, z. B., ob die Berechtigung gewährt, verweigert, mit GRANT gewährt oder widerrufen wurde.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyPermissionType

Ruft den Typ der Berechtigung ab.

System_CAPS_protpropertyPermissionTypeInternal

Nur für Informationszwecke identifiziert. Wird nicht unterstützt. Künftige Kompatibilität wird nicht garantiert.

Ruft den Berechtigungstyp interne des Objekts ab.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt das Objekt als String-Wert zurück.(Geerbt von „PermissionInfo“.)

Die DatabasePermissionInfo Klasse erfüllt die EnumDatabasePermissions Methode.

Öffentliche statische (Shared in Microsoft Visual Basic) Member dieses Typs sind sicher für Multithread-Vorgänge. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: