Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Microsoft.SqlServer.Management.Collector-Namespace

Der Microsoft.SqlServer.Management.Collector-Namespace enthält Klassen, mit denen alle Aspekte des Datensammlers implementiert werden.

Der Namespace, die Klasse oder das Element wird nur in der Version 2.0 von Microsoft .NET Framework unterstützt.

Der Microsoft.SqlServer.Management.Collector-Namespace enthält Klassen, die verwendet werden, um den Datensammler auf einer Instanz von SQL Server zu implementieren. Die Klassen in diesem Namespace sind:

Der Namespace Microsoft.SqlServer.Management.Collector befindet sich in der Microsoft.SqlServer.Management.Collector.dll-Assembly und weist die folgenden Abhängigkeiten:

  • Microsoft.SqlServer.ConnectionInfo.dll

  • Microsoft.SqlServer.Management.Sdk.Sfc.dll

  • Microsoft.SqlServer.Management.Sdk.Sfc.EnumeratorCore

  Klasse Beschreibung
Öffentliche Klasse CollectionItem Die CollectionItem-Klasse erstellt eine Instanz eines Sammelelements.
Öffentliche Klasse CollectionItem.Key Die CollectionItem.Key-Klasse erbt von SfcAbstractKey und wird für Identifikationsschlüsselvorgänge verwendet.
Öffentliche Klasse CollectionItemCollection Die CollectionItemCollection-Klasse ist eine Sammelklasse für Sammelelementobjekte. Sie wird von der SFC::SfcCollectionBase-Klasse abgeleitet.
Öffentliche Klasse CollectionSet Die CollectionSet-Klasse wird von SFC::SfcInstanceBase abgeleitet und implementiert SFC::ICreatable, SFC::IDropable und SFC::IAlterable.
Öffentliche Klasse CollectionSet.Key Die CollectionSet.Key-Klasse erbt von SfcAbstractKey und wird für Identifikationsschlüsselvorgänge verwendet.
Öffentliche Klasse CollectionSetCollection CollectionSetCollection ist eine SFC-Sammelklasse für Sammlungssätze.
Öffentliche Klasse CollectionSetExtender  Ermöglicht das Hinzufügen neuer Eigenschaften zu CollectionSet und unterstützt zusätzlich das Herstellen von Abhängigkeiten zwischen einer erweiterten Eigenschaft und der ursprünglichen Eigenschaft.
Öffentliche Klasse CollectorConfigStore Die CollectorConfigStore-Klasse implementiert den Konfigurationsspeicher für den Datensammler.
Öffentliche Klasse CollectorConfigStore.Key Die CollectorConfigStore.Key-Klasse erbt von DomainRootKey und wird für Identifikationsschlüsselvorgänge verwendet.
Öffentliche Klasse CollectorException Die CollectorException-Klasse ist die Basisklasse für alle Ausnahmen des Datensammlers.

  Enumeration Beschreibung
Öffentliche Enumeration CollectionSet.CollectionModes Die CollectionSet.CollectionModes-Klasse listet die Sammlungsmodi des Sammlungssatzes auf.
Öffentliche Enumeration CollectionSet.ExecutionStatus Listet den Sammlungssatz auf, um den aktuellen Ausführungsstatus abzurufen.
Öffentliche Enumeration CollectionSet.RuntimeExecutionMode Die RuntimeExecutionMode-Enumeration enthält Werte, die verwendet werden, um den Laufzeitausführungsmodus anzugeben.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft