IDTSEvents.OnError-Methode: (DtsObject, Int32, String, String, String, Int32, String)

 

Wird durch einen Task oder Container bei einem Fehler aufgerufen.

Namespace:   Microsoft.SqlServer.Dts.Runtime
Assembly:  Microsoft.SqlServer.ManagedDTS (in Microsoft.SqlServer.ManagedDTS.dll)

bool OnError(
	DtsObject source,
	int errorCode,
	string subComponent,
	string description,
	string helpFile,
	int helpContext,
	string idofInterfaceWithError
)

Parameter

source
Type: Microsoft.SqlServer.Dts.Runtime.DtsObject

Die Fehlerquelle; das Objekt, das das Ereignis verursacht hat.

errorCode
Type: System.Int32

Ein Integer-Wert, durch den die Fehlermeldung identifiziert wird. Dieser Bezeichner sollte eindeutig sein, wenn er mit dem source-Parameter kombiniert wird; daher sollte die Kombination aus source und errorCode eindeutig sein. Es wird jedoch nicht erwartet, dass errorCode allein eindeutig ist.

subComponent
Type: System.String

Eine beliebige Zeichenfolge, durch die das Untermodul innerhalb einer Quelle identifiziert wird. Beispielsweise die Transformation in einem Pipelinetask.

description
Type: System.String

Der Text der Meldung.

helpFile
Type: System.String

Der Pfad zur Hilfedatei, die ausführliche Informationen enthält.

helpContext
Type: System.Int32

Der Bezeichner des Themas in der Hilfedatei.

idofInterfaceWithError
Type: System.String

Eine Textdarstellung der GUID der Schnittstelle, die den Fehler verursacht hat.

Rückgabewert

Type: System.Boolean
Zurück zum Anfang
Anzeigen: