Complete Methode
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

BrokeredMessage.Complete-Methode ()

 

Schließt den Empfangsvorgang einer Nachricht und gibt an, dass die Nachricht als verarbeitet gekennzeichnet werden sollte und gelöscht.

Namespace:   Microsoft.ServiceBus.Messaging
Assembly:  Microsoft.ServiceBus (in Microsoft.ServiceBus.dll)

public void Complete()

Exception Condition
ObjectDisposedException

Wird ausgelöst, wenn die Nachricht im verworfenen Status oder des Empfängers mit dem die Nachricht empfangen wurde verworfenen Status aufweist.

InvalidOperationException

Ausgelöst, wenn der Aufruf für eine Nachricht, die nicht vom Nachrichtenserver empfangen wurde, oder auf eine Nachricht, die nicht im Peek / Lock-Modus empfangen wurde aufgerufen.

T:System.ServiceModel.MessagingCommunicationException

Wird ausgelöst, wenn die Warteschlange oder das Abonnement, das die Nachricht empfängt, nicht mehr in dem e-Mail-Server vorhanden ist.

TimeoutException

Wird ausgelöst, wenn der Vorgang ein auftritt Timeout. Die Timeoutzeitspanne wird initialisiert, durch die MessagingFactorySettings. Müssen Sie möglicherweise erhöhen den Wert der OperationTimeout um diese Ausnahme zu vermeiden, wenn der Timeoutwert relativ niedrig ist.

MessageLockLostException

Wird ausgelöst, wenn die Sperre für die Nachricht abgelaufen ist. LockDuration ist eine entitätsweite Einstellung und initialisiert werden kann, über LockDuration und LockDuration für Warteschlangen und Abonnements bzw..

SessionLockLostException

Wird ausgelöst, wenn die Sperre für die Sitzung abgelaufen ist. Die Dauer der Sperre ist identisch mit der LockDuration-Nachricht und ist eine entitätsweite Einstellung. Durch initialisiert werden kann LockDuration und LockDuration für Warteschlangen und Abonnements bzw..

ServerBusyException

Wenn Servicebus-Dienst ist ausgelastet und wird nicht verarbeitet die Anforderung.

MessagingEntityNotFoundException

Wenn messaging-Entität die Nachricht von empfangen wurde, wurde gelöscht.

UnauthorizedAccessException

Wenn das Sicherheitstoken von der TokenProvider bereitgestellten Ansprüche für diesen Vorgang nicht enthält.

QuotaExceededException

Beim Überschreiten der Anzahl gleichzeitiger Verbindungen zu einer Entität des maximal zulässigen Wert.

Vollständig darf nur aufgerufen werden, auf eine Nachricht, die empfangen wurde, mithilfe eines Empfängers im Peek / Lock-receivemode ausgeführt. Diese Methode wird als Handshake zwischen dem Empfänger und Servicebus für eine garantierte Zustellung der Nachricht verwendet. Wenn der Empfänger, die vor dem Aufrufen dieser Methode fehlgeschlagen ist, wird die Nachricht in der Warteschlange beibehalten.

Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft