Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Workbook.IsAddin-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die Arbeitsmappe als Add-In ausgeführt wird.

Namespace:   Microsoft.Office.Tools.Excel
Assembly:  Microsoft.Office.Tools.Excel (in Microsoft.Office.Tools.Excel.dll)

bool IsAddin { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Boolean

true Wenn die Arbeitsmappe als Add-In ausgeführt wird; andernfalls false.

Wenn Sie diese Eigenschaft festlegen, um true, die Arbeitsmappe weist folgende Merkmale auf:

  • Sie werden nicht aufgefordert, die Arbeitsmappe zu speichern, wenn Änderungen vorgenommen werden, während die Arbeitsmappe geöffnet ist.

  • Das Arbeitsmappenfenster ist nicht sichtbar.

  • Alle Makros in der Arbeitsmappe werden nicht in der Makro (Dialogfeld) (angezeigt wird, zeigen Sie auf Makro auf der Tools klicken und dann auf Makros).

  • Makros in der Arbeitsmappe können dennoch ausgeführt werden, von der Makro Dialogfeld, obwohl sie nicht sichtbar sind. Darüber hinaus müssen Makronamen nicht mit den Namen der Arbeitsmappe qualifiziert werden.

  • Umschalttaste gedrückt halten, wenn Sie die Arbeitsmappe öffnen, hat keine Auswirkung.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: