War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DataSourceView-Klasse

Stellt eine von einem Analysis Services Database-Element verwendete Datenquellensicht dar. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.

Object
  MarshalByRefObject
    Component
      Microsoft.AnalysisServices.ModelComponent
        Microsoft.AnalysisServices.NamedComponent
          Microsoft.AnalysisServices.MajorObject
            Microsoft.AnalysisServices.DataSourceView

Namespace:  Microsoft.AnalysisServices
Assembly:  Microsoft.AnalysisServices (in Microsoft.AnalysisServices.dll)

[DesignerCategoryAttribute("Designer")]
[DesignerSerializerAttribute("Microsoft.DataWarehouse.Serialization.OnlineComponentSerializer, Microsoft.DataWarehouse, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91", 
	"Microsoft.DataWarehouse.Serialization.OnlineComponentSerializer, Microsoft.DataWarehouse, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91")]
[XmlRootAttribute("DataSourceView", Namespace = "http://schemas.microsoft.com/analysisservices/2003/engine")]
[GuidAttribute("66A0FB41-ADB5-4729-B315-C191F7FD3E90")]
[DesignerAttribute("Microsoft.AnalysisServices.Design.DataSourceDesigner, Microsoft.AnalysisServices.Design", 
	typeof(IRootDesigner))]
[DesignerAttribute("Microsoft.AnalysisServices.Design.DataSourceDesigner, Microsoft.AnalysisServices.Design", 
	typeof(IDesigner))]
[DesignerSerializerAttribute("Microsoft.DataWarehouse.Serialization.DesignXmlSerializer, Microsoft.DataWarehouse, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91", 
	"Microsoft.DataWarehouse.Serialization.DesignerComponentSerializer, Microsoft.DataWarehouse, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91")]
[StrongNameIdentityPermissionAttribute(SecurityAction.InheritanceDemand, PublicKey = "0024000004800000940000000602000000240000525341310004000001000100272736AD6E5F9586BAC2D531EABC3ACC666C2F8EC879FA94F8F7B0327D2FF2ED523448F83C3D5C5DD2DFC7BC99C5286B2C125117BF5CBE242B9D41750732B2BDFFE649C6EFB8E5526D526FDD130095ECDB7BF210809C6CDAD8824FAA9AC0310AC3CBA2AA0523567B2DFA7FE250B30FACBD62D4EC99B94AC47C7D3B28F1F6E4C8")]
public sealed class DataSourceView : MajorObject, 
	IMajorObject, INamedComponent, IModelComponent, IComponent, IDisposable, 
	ICloneable

Der DataSourceView-Typ macht folgende Elemente verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeDataSourceView()Initialisiert eine neue Instanz von DataSourceView unter Verwendung der Standardwerte.
Öffentliche MethodeDataSourceView(String)Initialisiert eine neue Instanz von DataSourceView unter Verwendung eines Namens.
Öffentliche MethodeDataSourceView(String, String)Initialisiert eine neue Instanz von DataSourceView unter Verwendung eines Namens und eines Bezeichners.
Nach oben

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftAnnotationsRuft das Auflistungsobjekt aller Anmerkungen in das aktuelle Objekt ab. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche EigenschaftContainer (Geerbt von Component.)
Öffentliche EigenschaftCreatedTimestampRuft das Datum und die Uhrzeit der Erstellung des Objekts ab oder legt sie fest. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche EigenschaftDataSourceRuft die Datenquelle in einem DataSourceView-Element ab.
Öffentliche EigenschaftDataSourceIDRuft den Datenquellenbezeichner für das DataSourceView-Objekt ab oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftDescriptionRuft eine Beschreibungszeichenfolge des aktuellen Objekts ab oder legt sie fest. (Geerbt von MajorObject.)
Geschützte EigenschaftFriendlyNameGibt einen benutzerfreundlichen Namen zurück. (Geerbt von NamedComponent.)
Öffentliche EigenschaftIDRuft den Bezeichner der Komponente ab oder legt ihn fest. (Geerbt von NamedComponent.)
Öffentliche EigenschaftIsLoadedInfrastruktur Ruft einen Wert ab, der angibt, ob MajorObject geladen wurden. (Geerbt von MajorObject.)
Geschützte EigenschaftKeyForCollectionGibt den in Auflistungen verwendeten Schlüssel zurück. (Geerbt von NamedComponent.)
Öffentliche EigenschaftLastSchemaUpdateRuft das Datum und die Uhrzeit der letzten Aktualisierung des aktuellen Objektschemas ab oder legt sie fest. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche EigenschaftNameRuft den Namen der Komponente ab oder legt ihn fest. (Geerbt von NamedComponent.)
Öffentliche EigenschaftOwningCollectionRuft die Auflistung mit der ModelComponent ab oder legt sie fest. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche EigenschaftParentRuft das Database-Objekt ab, das dem DataSourceView-Objekt übergeordnet ist.
Öffentliche EigenschaftParentServerRuft das Server-Objekt ab, das DataSourceView übergeordnet ist.
Öffentliche EigenschaftSchemaRuft das einem DataSourceView-Objekt zugeordnete Schemadataset ab oder legt es fest.
Öffentliche EigenschaftSiteInfrastruktur Ruft die Site der Komponente ab oder legt sie fest. (Geerbt von NamedComponent.)
Öffentliche EigenschaftSiteIDInfrastruktur Ruft den Bezeichner der Site ab, die der Komponente zugeordnet ist, oder legt ihn fest. (Geerbt von NamedComponent.)
Nach oben

  NameBeschreibung
Geschützte MethodeAddToContainerInfrastruktur Fügt ein ModelComponent-Objekt dem angegebenen Container hinzu. (Geerbt von ModelComponent.)
Geschützte MethodeAfterInsertInfrastruktur Zeigt ein ModelComponent-Objekt an, nachdem es dem angegebenen Index hinzugefügt wurde. (Geerbt von ModelComponent.)
Geschützte MethodeAfterMoveInfrastruktur Zeigt ein ModelComponent-Objekt an, nachdem es an den angegebenen Index verschoben wurde. (Geerbt von ModelComponent.)
Geschützte MethodeAfterRemoveInfrastruktur Zeigt eine ModelComponentCollection an, nachdem ein ModelComponent-Objekt entfernt wurde. (Geerbt von ModelComponent.)
Geschützte MethodeBeforeRemoveInfrastruktur Entfernt das ModelComponent-Objekt vor dem Cleanup. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche MethodeClone()Erstellt eine neue vollständige Kopie eines Objekts.
Geschützte MethodeClone(Boolean)Infrastruktur Erstellt eine neue Kopie des MajorObject-Objekts. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeCopyTo(DataSourceView)Kopiert ein DataSourceView in das angegebene Objekt.
Geschützte MethodeCopyTo(MajorObject, Boolean)Infrastruktur Kopiert ein MajorObject-Objekt in das angegebene Ziel. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeCreateObjRefSicherheitskritisch (Geerbt von MarshalByRefObject.)
Öffentliche MethodeDispose (Geerbt von Component.)
Öffentliche MethodeDrop()Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeDrop(DropOptions)Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeDrop(DropOptions, XmlaWarningCollection)Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen. Vom Löschvorgang generierte Warnungen werden für das angegebene warnings-Objekt zurückgegeben. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeDrop(DropOptions, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection)Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen. Vom Löschvorgang generierte Warnungen werden für die angegebene warnings-Variable und Ergebnisse für die vom Vorgang betroffenen Objekte für die angegebene impactResult-Variable zurückgegeben. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeDrop(DropOptions, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection, Boolean)Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen. Vom Löschvorgang generierte Warnungen werden für die angegebene warnings-Variable und Ergebnisse für die vom Vorgang betroffenen Objekte für die angegebene impactResult-Variable zurückgegeben. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeEquals (Geerbt von Object.)
Geschützte MethodeGetCreateReferencesInfrastruktur Ruft eine Hashtable ab, um Verweise zu erstellen. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeGetDependentsInfrastruktur Fügt der angegebenen Hashtable die Miningstrukturen und nachfolgende abhängige Elemente hinzu. (Überschreibt MajorObject.GetDependents(Hashtable).)
Geschützte MethodeGetDropDependentsInfrastruktur Ruft die gelöschten abhängigen Elemente ab. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeGetHashCode (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetLifetimeServiceSicherheitskritisch (Geerbt von MarshalByRefObject.)
Öffentliche MethodeGetReferencesInfrastruktur Ruft die Objekte ab, auf die DataSourceView verweist. (Überschreibt MajorObject.GetReferences(Hashtable, Boolean).)
Öffentliche MethodeGetType (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetUpdateOverwritesInfrastruktur Ruft das Hashtable-Objekt ab, das das aktualisierte MajorObject überschreibt. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeInitializeLifetimeServiceSicherheitskritisch (Geerbt von MarshalByRefObject.)
Öffentliche MethodeRefresh()Aktualisiert das aktuelle Objekt anhand von Serverdefinitionen. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeRefresh(Boolean)Aktualisiert das aktuelle Objekt anhand von Serverdefinitionen und geladenen abhängigen Objekten, falls angegeben. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeRefresh(Boolean, RefreshType)Aktualisiert das aktuelle Objekt anhand von Serverdefinitionen und geladenen abhängigen Objekten, falls angegeben. (Geerbt von MajorObject.)
Geschützte MethodeRemoveFromContainerInfrastruktur Entfernt ein ModelComponent-Objekt aus dem angegebenen Container. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche MethodeSubmit()Infrastruktur Übermittelt ein ModelComponent-Objekt. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche MethodeSubmit(Boolean)Infrastruktur Übermittelt ein ModelComponent-Objekt. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche MethodeToStringGibt eine Zeichenfolge zurück, die den Namen der Komponente enthält. (Geerbt von NamedComponent.)
Öffentliche MethodeUpdate()Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts anhand der Standardwerte zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeUpdate(UpdateOptions)Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts anhand der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeUpdate(UpdateOptions, UpdateMode)Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts anhand der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeUpdate(UpdateOptions, UpdateMode, XmlaWarningCollection)Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts unter Verwendung der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte und meldet alle vom Vorgang generierten Warnungen. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeUpdate(UpdateOptions, UpdateMode, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection)Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts unter Verwendung der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte, meldet alle vom Vorgang generierten Warnungen und gibt die vom Vorgang betroffenen Objekte zurück. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeUpdate(UpdateOptions, UpdateMode, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection, Boolean)Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts unter Verwendung der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte, meldet alle vom Vorgang generierten Warnungen und gibt die vom Vorgang betroffenen Objekte zurück. Wenn analyzeImpactOnly den Wert TRUE hat, wird ein Vorgang in der Auswirkungsanalyse ohne Update ausgeführt. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeValidate(ValidationErrorCollection)Überprüft das Element, an das sie angefügt wird; gibt alle in einer Auflistung aufgetretenen Fehler zurück. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche MethodeValidate(ValidationResultCollection)Gibt an, ob MajorObject gültig ist. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeValidate(ValidationErrorCollection, Boolean)Überprüft das Element, an das sie angefügt wird; gibt alle in einer Auflistung aufgetretenen Fehler zurück. Enthält außerdem einen Parameter, um die Rückgabe ausführlicher Fehler zu ermöglichen. (Geerbt von ModelComponent.)
Öffentliche MethodeValidate(ValidationResultCollection, ValidationOptions)Gibt an, ob MajorObject gültig ist. (Geerbt von MajorObject.)
Öffentliche MethodeValidate(ValidationErrorCollection, Boolean, ServerEdition)Bestimmt, ob DataSourceView gültig ist. (Überschreibt NamedComponent.Validate(ValidationErrorCollection, Boolean, ServerEdition).)
Öffentliche MethodeValidate(ValidationResultCollection, ValidationOptions, ServerEdition)Gibt an, ob MajorObject gültig ist. (Geerbt von MajorObject.)
Nach oben

  NameBeschreibung
Öffentliches EreignisDisposed (Geerbt von Component.)
Nach oben

  NameBeschreibung
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeICloneable.CloneErstellt eine neue Kopie der Objektinstanz.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIDeserializationCallback.OnDeserializationWird ausgeführt, wenn das ganze Objektdiagramm deserialisiert wurde. (Geerbt von MajorObject.)
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIFormattable.ToStringFormatiert den Wert der aktuellen Instanz im angegebenen Format. (Geerbt von NamedComponent.)
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIDeserializationStartCallback.OnDeserializationBeginWird ausgeführt, wenn die Deserialisierung des gesamten Objektdiagramms beginnt. (Geerbt von MajorObject.)
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIHostableComponent.HostRuft IServiceProvider ab, der der Host für ModelComponent ist, oder legt ihn fest. (Geerbt von ModelComponent.)
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIMajorObject.BaseTypeRuft die Basistypimplementierung von DataSourceView ab.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIMajorObject.CreateBodyErstellt einen neuen Text für das DataSourceView-Objekt.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIMajorObject.DependsOnBestimmt, ob DataSourceView von einem Objekt abhängt.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIMajorObject.ObjectReferenceRuft die Objektverweisimplementierung von DataSourceView ab.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIMajorObject.ParentDatabaseRuft die übergeordnete Datenbank ab, auf die von DataSourceView verwiesen wird.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIMajorObject.ParentServerRuft den übergeordneten Server ab, auf den von DataSourceView verwiesen wird.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIMajorObject.PathRuft die Pfadimplementierung von DataSourceView ab.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIMajorObject.WriteRefSchreibt einen Verweis für das DataSourceView-Objekt.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIModelComponent.FriendlyPathRuft einen benutzerfreundlichen Pfad für ModelComponent ab. (Geerbt von ModelComponent.)
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate EigenschaftIModelComponent.OwningCollectionRuft die Auflistung ab, die Besitzer des aktuellen Objekts ist, oder legt sie fest. (Geerbt von ModelComponent.)
Nach oben

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Elemente dieses Typs sind Threadsicher. Für Instanzelemente wird die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft