DataSourceView-Klasse

 

Stellt eine von einem Analysis Services Database-Element verwendete Datenquellensicht dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

Namespace:   Microsoft.AnalysisServices
Assembly:  Microsoft.AnalysisServices (in Microsoft.AnalysisServices.dll)

System.Object
  System.MarshalByRefObject
    System.ComponentModel.Component
      Microsoft.AnalysisServices.ModelComponent
        Microsoft.AnalysisServices.NamedComponent
          Microsoft.AnalysisServices.MajorObject
            Microsoft.AnalysisServices.DataSourceView

[GuidAttribute("66A0FB41-ADB5-4729-B315-C191F7FD3E90")]
[StrongNameIdentityPermissionAttribute(SecurityAction.InheritanceDemand, 
	PublicKey = "0024000004800000940000000602000000240000525341310004000001000100272736AD6E5F9586BAC2D531EABC3ACC666C2F8EC879FA94F8F7B0327D2FF2ED523448F83C3D5C5DD2DFC7BC99C5286B2C125117BF5CBE242B9D41750732B2BDFFE649C6EFB8E5526D526FDD130095ECDB7BF210809C6CDAD8824FAA9AC0310AC3CBA2AA0523567B2DFA7FE250B30FACBD62D4EC99B94AC47C7D3B28F1F6E4C8")]
public sealed class DataSourceView : MajorObject, IMajorObject, 
	ICloneable, INamedComponent, IModelComponent, IComponent, IDisposable

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodDataSourceView()

Initialisiert eine neue Instanz der DataSourceView unter Verwendung der Standardwerte.

System_CAPS_pubmethodDataSourceView(String)

Initialisiert eine neue Instanz der DataSourceView mit einem Namen.

System_CAPS_pubmethodDataSourceView(String, String)

Initialisiert eine neue Instanz von DataSourceView unter Verwendung eines Namens und eines Bezeichners.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAnnotations

Ruft das Auflistungsobjekt aller Anmerkungen in das aktuelle Objekt ab.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubpropertyContainer

(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyCreatedTimestamp

Ruft das Datum und die Uhrzeit der Erstellung des Objekts ab oder legt sie fest.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubpropertyDataSource

Ruft die Datenquelle in einem DataSourceView-Element ab.

System_CAPS_pubpropertyDataSourceID

Ruft den Datenquellenbezeichner für das DataSourceView-Objekt ab oder legt ihn fest.

System_CAPS_pubpropertyDescription

Ruft eine Beschreibungszeichenfolge des aktuellen Objekts ab oder legt sie fest.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_protpropertyFriendlyName

Gibt einen benutzerfreundlichen Namen zurück.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubpropertyID

Ruft den Bezeichner der Komponente ab oder legt ihn fest.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubpropertyIsLoaded

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft einen Wert ab, der angibt, ob MajorObject geladen wurden.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_protpropertyKeyForCollection

Gibt den in Auflistungen verwendeten Schlüssel zurück.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubpropertyLastSchemaUpdate

Ruft das Datum und die Uhrzeit der letzten Aktualisierung des aktuellen Objektschemas ab oder legt sie fest.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen der Komponente ab oder legt ihn fest.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubpropertyOwningCollection

Ruft die Auflistung mit der ModelComponent ab oder legt sie fest.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubpropertyParent

Ruft die Database -Objekt, das das übergeordnete Element ist das DataSourceView Objekt.

System_CAPS_pubpropertyParentServer

Ruft die Server -Objekt, das das übergeordnete Element ist das DataSourceView.

System_CAPS_pubpropertySchema

Ruft das einem DataSourceView-Objekt zugeordnete Schemadataset ab oder legt es fest.

System_CAPS_pubpropertySite

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft die Site der Komponente ab oder legt sie fest.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubpropertySiteID

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft den Bezeichner der Site ab, die der Komponente zugeordnet ist, oder legt ihn fest.(Geerbt von „NamedComponent“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodAddToContainer(IContainer)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Fügt ein ModelComponent-Objekt dem angegebenen Container hinzu.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_protmethodAfterInsert(Int32)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Zeigt ein ModelComponent-Objekt an, nachdem es dem angegebenen Index hinzugefügt wurde.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_protmethodAfterMove(Int32, Int32)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Zeigt ein ModelComponent-Objekt an, nachdem es an den angegebenen Index verschoben wurde.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_protmethodAfterRemove(ModelComponentCollection)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Zeigt eine ModelComponentCollection an, nachdem ein ModelComponent-Objekt entfernt wurde.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_protmethodBeforeRemove(Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Entfernt das ModelComponent-Objekt vor dem Cleanup.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubmethodClone()

Erstellt eine neue vollständige Kopie eines Objekts.

System_CAPS_protmethodClone(Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Erstellt eine neue Kopie des MajorObject-Objekts.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodCopyTo(DataSourceView)

Kopiert ein DataSourceView in das angegebene Objekt.

System_CAPS_protmethodCopyTo(MajorObject, Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Kopiert ein MajorObject-Objekt in das angegebene Ziel.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodCreateObjRef(Type)

(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodDispose()

(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodDrop()

Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodDrop(DropOptions)

Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodDrop(DropOptions, XmlaWarningCollection)

Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen.Vom Löschvorgang generierte Warnungen werden für das angegebene warnings-Objekt zurückgegeben.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodDrop(DropOptions, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection)

Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen.Vom Löschvorgang generierte Warnungen werden für die angegebene warnings-Variable und Ergebnisse für die vom Vorgang betroffenen Objekte für die angegebene impactResult-Variable zurückgegeben.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodDrop(DropOptions, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection, Boolean)

Entfernt das aktuelle Objekt und aktualisiert den Server unter Verwendung der angegebenen Optionen.Vom Löschvorgang generierte Warnungen werden für die angegebene warnings-Variable und Ergebnisse für die vom Vorgang betroffenen Objekte für die angegebene impactResult-Variable zurückgegeben.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodGetCreateReferences(Hashtable, Boolean, Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft eine Hashtable ab, um Verweise zu erstellen.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetDependents(Hashtable)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Fügt die Miningstrukturen und nachfolgende abhängige Elemente in den angegebenen Hashtable.(Überschreibt MajorObject.GetDependents(Hashtable).)

System_CAPS_protmethodGetDropDependents(Hashtable, Hashtable)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft die gelöschten abhängigen Elemente ab.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetLifetimeService()

(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetReferences(Hashtable, Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft die Objekte ab, auf die DataSourceView verweist.(Überschreibt MajorObject.GetReferences(Hashtable, Boolean).)

System_CAPS_pubmethodGetType()

(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetUpdateOverwrites(Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft das Hashtable-Objekt ab, das das aktualisierte MajorObject überschreibt.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodInitializeLifetimeService()

(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodRefresh()

Aktualisiert das aktuelle Objekt anhand von Serverdefinitionen.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodRefresh(Boolean)

Aktualisiert das aktuelle Objekt anhand von Serverdefinitionen und geladenen abhängigen Objekten, falls angegeben.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodRefresh(Boolean, RefreshType)

Aktualisiert das aktuelle Objekt anhand von Serverdefinitionen und geladenen abhängigen Objekten, falls angegeben.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_protmethodRemoveFromContainer(IContainer)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Entfernt ein ModelComponent-Objekt aus dem angegebenen Container.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubmethodSubmit()

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Übermittelt ein ModelComponent-Objekt.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubmethodSubmit(Boolean)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Übermittelt ein ModelComponent-Objekt.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die den Namen der Komponente enthält.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate()

Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts anhand der Standardwerte zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate(UpdateOptions)

Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts anhand der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate(UpdateOptions, UpdateMode)

Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts anhand der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate(UpdateOptions, UpdateMode, XmlaWarningCollection)

Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts unter Verwendung der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte und meldet alle vom Vorgang generierten Warnungen.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate(UpdateOptions, UpdateMode, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection)

Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts unter Verwendung der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte, meldet alle vom Vorgang generierten Warnungen und gibt die vom Vorgang betroffenen Objekte zurück.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate(UpdateOptions, UpdateMode, XmlaWarningCollection, ImpactDetailCollection, Boolean)

Aktualisiert die Serverdefinition des aktuellen Objekts unter Verwendung der angegebenen Optionen zum Aktualisieren abhängiger Objekte auf die tatsächlichen Werte, meldet alle vom Vorgang generierten Warnungen und gibt die vom Vorgang betroffenen Objekte zurück.Wenn analyzeImpactOnly den Wert TRUE hat, wird ein Vorgang in der Auswirkungsanalyse ohne Update ausgeführt.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodValidate(ValidationErrorCollection)

Überprüft das Element, an das sie angefügt wird; gibt alle in einer Auflistung aufgetretenen Fehler zurück.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubmethodValidate(ValidationErrorCollection, Boolean)

Überprüft das Element, an das sie angefügt wird; gibt alle in einer Auflistung aufgetretenen Fehler zurück.Enthält außerdem einen Parameter, um die Rückgabe ausführlicher Fehler zu ermöglichen.(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubmethodValidate(ValidationErrorCollection, Boolean, ServerEdition)

Bestimmt, ob die DataSourceView gültig ist.(Überschreibt NamedComponent.Validate(ValidationErrorCollection, Boolean, ServerEdition).)

System_CAPS_pubmethodValidate(ValidationResultCollection)

Gibt an, ob MajorObject gültig ist.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodValidate(ValidationResultCollection, ValidationOptions)

Gibt an, ob MajorObject gültig ist.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubmethodValidate(ValidationResultCollection, ValidationOptions, ServerEdition)

Gibt an, ob MajorObject gültig ist.(Geerbt von „MajorObject“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventDisposed

(Geerbt von „Component“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDeserializationStartCallback.OnDeserializationBegin(Object)

Wird ausgeführt, wenn die Deserialisierung des gesamten Objektdiagramms beginnt.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIMajorObject.CreateBody()

Erstellt einen neuen Text für das DataSourceView-Objekt.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIMajorObject.DependsOn(IMajorObject)

Bestimmt, ob die DataSourceView einem Objekt abhängt.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIMajorObject.WriteRef(XmlWriter)

Schreibt einen Verweis für die DataSourceView.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodICloneable.Clone()

Erstellt eine neue Kopie der Objektinstanz.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIFormattable.ToString(String, IFormatProvider)

Formatiert den Wert der aktuellen Instanz im angegebenen Format.(Geerbt von „NamedComponent“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDeserializationCallback.OnDeserialization(Object)

Wird ausgeführt, wenn das ganze Objektdiagramm deserialisiert wurde.(Geerbt von „MajorObject“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIHostableComponent.Host

(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIMajorObject.BaseType

Ruft die Basistypimplementierung von DataSourceView ab.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIMajorObject.ObjectReference

Ruft die Objektverweisimplementierung von DataSourceView ab.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIMajorObject.ParentDatabase

Ruft die übergeordnete Datenbank ab, auf die von DataSourceView verwiesen wird.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIMajorObject.ParentServer

Ruft den übergeordneten Server ab, auf den von DataSourceView verwiesen wird.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIMajorObject.Path

Ruft die Pfadimplementierung von DataSourceView ab.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIModelComponent.FriendlyPath

(Geerbt von „ModelComponent“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIModelComponent.OwningCollection

(Geerbt von „ModelComponent“.)

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: