Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

SQL Server und ADO.NET

In diesem Abschnitt werden Funktionen und Verhaltensweisen beschrieben, die für den .NET Framework-Datenanbieter für SQL Server (System.Data.SqlClient) spezifisch sind.

System.Data.SqlClient bietet Zugriff auf SQL Server-Versionen, die datenbankspezifische Protokolle kapseln. Die Funktionen des Datenanbieters sind denen des .NET Framework-Datenanbieters für OLE DB, ODBC und Oracle angepasst. System.Data.SqlClient enthält einen TDS (Tabular Data Stream)-Parser für die direkte Kommunikation mit SQL Server.

Hinweis Hinweis

Damit eine Anwendung den .NET Framework-Datenanbieter für SQL Server verwenden kann, muss sie wie folgt auf den System.Data.SqlClient-Namespace verweisen.

SQL Server-Sicherheit

Bietet eine Übersicht über die SQL Server-Sicherheitsfunktionen und Anwendungsszenarien zum Erstellen sicherer ADO.NET-Anwendungen, die auf SQL Server zugreifen.

SQL Server-Datentypen und ADO.NET

Beschreibt, wie mit SQL Server-Datentypen gearbeitet wird und wie die Interaktion mit .NET Framework-Datentypen aussieht.

Binäre Daten und Daten mit umfangreichen Werten in SQL Server

Beschreibt das Arbeiten mit Daten für große Werte in SQL Server.

SQL Server-Datenoperationen in ADO.NET

Beschreibt das Arbeiten mit Daten in SQL Server. Enthält Abschnitte zu Massenkopiervorgängen, MARS, asynchronen Vorgängen und Tabellenwertparametern.

SQL Server-Funktionen und ADO.NET

Beschreibt nützliche SQL Server-Funktionen für ADO.NET-Anwendungsentwickler.

LINQ to SQL [LINQ to SQL]

Beschreibt die erforderlichen Grundbausteine, Prozesse und Techniken für das Erstellen von LINQ to SQL-Anwendungen.

Eine vollständige Dokumentation zum SQL Server-Datenbankmodul finden Sie in der SQL Server-Onlinedokumentation für die von Ihnen verwendete SQL Server-Version.

SQL Server-Onlinedokumentation

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft