War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
IngestManifestAsset

IngestManifestAsset

Letzte Aktualisierung: Juli 2015

IngestManifestAssets stellt Medienobjekte mit einem IngestManifest dar, die für die Sammelerfassung verwendet werden. Microsoft Azure Media Services wartet intern auf den Dateiupload basierend auf den IngestManifestFiles, die IngestManifestAsset zugeordnet sind. Nachdem diese hochgeladen wurden, ist das Medienobjekt fertiggestellt. Weitere Informationen zur Sammelerfassung finden Sie unter Sammelerfassung von Medienobjekten mithilfe der REST-API.

Dieses Thema enthält eine Übersicht über die Entität IngestManifestAsset. Darüber hinaus wird gezeigt, wie unterschiedliche Vorgänge mit der Media Services REST-API ausgeführt werden.

ImportantWichtig
Bei der Arbeit mit der Media Services REST-API gelten die folgenden Überlegungen:

  • Beim Zugriff auf Entitäten in Media Services müssen Sie bestimmte Headerfelder und Werte in den HTTP-Anforderungen festlegen. Weitere Informationen finden Sie unter Setup for Media Services REST API Development.

  • Nach einer erfolgreichen Verbindungsherstellung mit "https://media.windows.net" werden Sie per "301 Redirect" an einen anderen Mediendienste-URI umgeleitet. Nachfolgende Aufrufe müssen diesen neuen URI verwenden.

    Weitere Informationen finden Sie unter Connecting to Media Services with the Media Services REST API.

 

Eigenschaft Typ Beschreibung

Id

Schreibgeschützt. Wird von Media Services zum Erstellungszeitpunkt festgelegt.

Edm.String

Der eindeutige Bezeichner.

Created

Schreibgeschützt. Wird von Media Services zum Erstellungszeitpunkt festgelegt.

Edm.DateTime

Stellt die Anzahl der Millisekunden seit dem 1. Januar 1970 (0:00 Uhr) dar.

LastModified

Schreibgeschützt. Wird von Media Services festgelegt.

Edm.DateTime

Dieser Wert wird von Media Services aktualisiert, nachdem Eigenschaftenänderungen vorgenommen wurden. Er stellt die Anzahl der Millisekunden seit dem 1. Januar 1970 (0:00 Uhr) dar.

ParentIngestManifestId

Erforderlich.

Edm.String

Das IngestManifest, das dieses IngestManifestAsset-Objekt enthalten wird.

IngestManifestFiles

Schreibgeschützt.

IngestManifestFile-Entitätenmenge

Eine Navigationseigenschaft, die für den Zugriff auf die Auflistung der IngestManifestFiles verwendet werden kann, aus denen das IngestManifestAsset-Objekt besteht. Auf einzelne IngestManifestFiles kann mithilfe der IngestManifestFile-ID verwiesen werden.

Asset

Erforderlich.

Die Medienobjekt-Entität.

Eine Navigationseigenschaft, die zum Verweisen auf das Asset-Objekt verwendet werden kann, das diesem IngestManifestAsset-Objekt zugeordnet ist.

IngestManifestAssets können mithilfe einer HTTP POST-Anforderung erstellt werden. IngestManifestAssets müssen einer übergeordneten IngestManifest-ID und einer Medienobjekt-ID im Anforderungstext zugeordnet werden.

 

Methode Anforderungs-URI HTTP-Version

POST

https://media.windows.net/API/IngestManifestAssets

HTTP/1.1

ImportantWichtig
Nach einer erfolgreichen Verbindungsherstellung mit "https://media.windows.net" werden Sie per "301 Redirect" an einen anderen Mediendienste-URI umgeleitet. Nachfolgende Aufrufe müssen diesen neuen URI verwenden.

Die neueste x-ms-version: finden Sie unter Azure Media Services – REST-API-Referenz.

POST https://media.windows.net /API/IngestManifestAssets HTTP/1.1
Content-Type: application/json;odata=verbose
Accept: application/json;odata=verbose
DataServiceVersion: 3.0
MaxDataServiceVersion: 3.0
x-ms-version: 2.11
Authorization: Bearer http%3a%2f%2fschemas.xmlsoap.org%2fws%2f2005%2f05%2fidentity%2fclaims%2fnameidentifier=070500D0-F35C-4A5A-9249-485BBF4EC70B&http%3a%2f%2fschemas.microsoft.com%2faccesscontrolservice%2f2010%2f07%2fclaims%2fidentityprovider=https%3a%2f%2fwamsprodglobal001acs.accesscontrol.windows.net%2f&Audience=urn%3aWindowsAzureMediaServices&ExpiresOn=1334275521&Issuer=https%3a%2f%2fwamsprodglobal001acs.accesscontrol.windows.net%2f&HMACSHA256=GxdBb%2fmEyN7iHdNxbawawHRftLhPFFqxX1JZckuv3hY%3d
Host: media.windows.net
Content-Length: 152
Expect: 100-continue
{ "ParentIngestManifestId" : "nb:mid:UUID:5c77f186-414f-8b48-8231-17f9264e2048", "Asset" : { "Id" : "nb:cid:UUID:b757929a-5a57-430b-b33e-c05c6cbef02e"}}

IngestManifestAssets können mithilfe einer HTTP GET-Anforderung abgerufen werden. Sie können ein bestimmtes IngestManifestAsset-Objekt nach seiner ID oder alle IngestManifestAssets abrufen.

 

Methode Anforderungs-URI HTTP-Version

GET

https://media.windows.net/API/IngestManifestAssets

HTTP/1.1

GET

https://media.windows.net/API/IngestManifestAssets('IngestManifestAsset-ID')

HTTP/1.1

ImportantWichtig
Nach einer erfolgreichen Verbindungsherstellung mit "https://media.windows.net" werden Sie per "301 Redirect" an einen anderen Mediendienste-URI umgeleitet. Nachfolgende Aufrufe müssen diesen neuen URI verwenden.

Die neueste x-ms-version: finden Sie unter Azure Media Services – REST-API-Referenz.

GET https://media.windows.net /API/IngestManifestAssets('nb:maid:UUID:6422b0a7-15f1-3442-b800-dac3195df54f') HTTP/1.1
Content-Type: application/json;odata=verbose
Accept: application/json;odata=verbose
DataServiceVersion: 3.0
MaxDataServiceVersion: 3.0
x-ms-version: 2.11
Authorization: Bearer http%3a%2f%2fschemas.xmlsoap.org%2fws%2f2005%2f05%2fidentity%2fclaims%2fnameidentifier=070500D0-F35C-4A5A-9249-485BBF4EC70B&http%3a%2f%2fschemas.microsoft.com%2faccesscontrolservice%2f2010%2f07%2fclaims%2fidentityprovider=https%3a%2f%2fwamsprodglobal001acs.accesscontrol.windows.net%2f&Audience=urn%3aWindowsAzureMediaServices&ExpiresOn=1334275521&Issuer=https%3a%2f%2fwamsprodglobal001acs.accesscontrol.windows.net%2f&HMACSHA256=GxdBb%2fmEyN7iHdNxbawawHRftLhPFFqxX1JZckuv3hY%3d
Host: media.windows.net

IngestManifestAssets können durch Verweisen auf den ID-Wert von IngestManifestAsset mit einer HTTP DELETE-Anforderung gelöscht werden.

 

Methode Anforderungs-URI HTTP-Version

LÖSCHEN

https://media.windows.net/API/IngestManifestAssets('IngestManifestAsset-ID')

HTTP/1.1

ImportantWichtig
Nach einer erfolgreichen Verbindungsherstellung mit "https://media.windows.net" werden Sie per "301 Redirect" an einen anderen Mediendienste-URI umgeleitet. Nachfolgende Aufrufe müssen diesen neuen URI verwenden.

Die neueste x-ms-version: finden Sie unter Azure Media Services – REST-API-Referenz.

DELETE https://media.windows.net /API/IngestManifestAssets('nb:maid:UUID:9c6e7256-fefd-c541-aa69-fd04cf1cc1a6') HTTP/1.1
Content-Type: application/json;odata=verbose
Accept: application/json;odata=verbose
DataServiceVersion: 3.0
MaxDataServiceVersion: 3.0
x-ms-version: 2.11
Authorization: Bearer http%3a%2f%2fschemas.xmlsoap.org%2fws%2f2005%2f05%2fidentity%2fclaims%2fnameidentifier=070500D0-F35C-4A5A-9249-485BBF4EC70B&http%3a%2f%2fschemas.microsoft.com%2faccesscontrolservice%2f2010%2f07%2fclaims%2fidentityprovider=https%3a%2f%2fwamsprodglobal001acs.accesscontrol.windows.net%2f&Audience=urn%3aWindowsAzureMediaServices&ExpiresOn=1334275521&Issuer=https%3a%2f%2fwamsprodglobal001acs.accesscontrol.windows.net%2f&HMACSHA256=GxdBb%2fmEyN7iHdNxbawawHRftLhPFFqxX1JZckuv3hY%3d
Host: media.windows.net
Content-Length: 0

Siehe auch

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft