Überprüfen von Daten

 

In einem mobilen JavaScript-Back-End-Dienst werden Serverskripts verwendet, um serverseitige Überprüfungsregeln durchzusetzen. Beispielsweise lässt das folgende Einfügeskript die erfolgreiche Ausführung des Vorgang nur dann zu, wenn das eingefügte item über eine numerische price-Eigenschaft verfügt, die größer als 0 (null) ist. Andernfalls wird vom Skript durch den Aufruf von request.respond ein Fehler in die Antwort geschrieben.

function insert(item, user, request) {
    if (typeof item.price === 'number' && item.price > 0) {
        request.execute();
    } else {
        request.respond(statusCodes.BAD_REQUEST, 'Price must be a positive number');
    }
}

Weitere Informationen finden Sie unter Mobile Services-Skriptreferenz.

Anzeigen: