Deinstallieren des Workflows

 

In diesem Abschnitt werden die Verfahren zum Entfernen einer Installation von Workflow-Manager aus einem Knoten in einer Farm sowie zum Entfernen einer Farm beschrieben.Vor der Deinstallation sollten Sie den Konfigurations-Assistenten schließen, wenn dieser ausgeführt wird.

Verwenden Sie das folgende Verfahren, um Workflow-Manager aus einem Knoten in der Farm zu entfernen.Sie müssen diese Aktionen auf jedem Knoten ausführen, von dem Sie Workflow-Manager deinstallieren möchten.

  1. Entfernen Sie den Knoten mithilfe des Assistenten aus der Farm wie unter Verlassen einer Farm beschrieben oder mithilfe von PowerShell-Cmdlets wie unter Verwalten von Farmen und Knoten (Workflow Manager 1.0) beschrieben.

  2. Klicken Sie im Windows-Menü Start auf Systemsteuerung.

  3. Wählen Sie im Fenster Systemsteuerung unter Programme die Option Programm deinstallieren aus.

  4. Suchen Sie in der Programmliste nach den folgenden Elementen, und klicken Sie dann für jedes Element in der Menüleiste über der Programmliste auf Deinstallieren.

    1. Workflow-Manager 1.0

    2. Workflow-Manager 1.0 Client

    3. Service Bus 1.0

    4. Windows Fabric

Verwenden Sie das folgende Verfahren zum Löschen einer vorhandenen -Farm:

  1. Sichern Sie alle Datenbanken, die den Workflow-Manager-Installationen zugeordnet sind.

  2. Entfernen Sie jeden Knoten mithilfe des Assistenten aus der Farm wie unter Verlassen einer Farm beschrieben oder mithilfe von PowerShell-Cmdlets wie unter Verwalten von Farmen und Knoten (Workflow Manager 1.0) beschrieben.

  3. Deinstallieren Sie Workflow und Service Bus wie oben beschrieben.

  4. Verwenden Sie SQL Management Studio, um die Datenbanken zu entfernen, die Workflow-Manager zugeordnet waren.Datenbanken sollten erst entfernt werden, nachdem alle Knoten in der Farm entfernt wurden.Es handelt sich dabei um die folgenden Datenbanken:

    1. WfManagementDB

    2. SbGatewayDatabase

    3. SBContainer01

    4. WFInstanceManagementDB

    5. WFResourceManagementDB

    6. SBManagementDB

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: