Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Folgen von Personen in SharePoint 2013

SharePoint 2013

Informationen Sie zu allgemeinen Programmieraufgaben für folgende Personen in SharePoint Server 2013.

Letzte Änderung:Donnerstag, 17. September 2015

Gilt für:SharePoint Server 2013

Wenn ein Benutzer Personen in SharePoint Server 2013 folgt, Blogbeiträge mikroblogs, dass Personen veröffentlichen und Benachrichtigungen über deren Aktivitäten im Newsfeed eines Benutzers angezeigt. Die Features im Zusammenhang mit der folgenden Personen können auf den Seiten der Newsfeed und Personen, die ich Folge angezeigt werden.

SharePoint Server 2013 bietet die folgenden APIs, die Sie verwenden können, um programmgesteuert Personen folgen:

  • Clientobjektmodelle für verwalteten Code

    • .NET-Clientobjektmodell

    • Silverlight-Clientobjektmodell

    • Mobiles Clientobjektmodell

  • JavaScript-Objektmodell

  • REST (Representational State Transfer)-Dienst

  • Serverobjektmodell

Als bewährte Methode bei der Entwicklung von SharePoint 2013 wann immer möglich verwenden Sie-Client-APIs. Client-APIs gehören die Clientobjektmodelle, ein JavaScript-Objektmodell und REST-Dienst. Weitere Informationen zu den APIs in SharePoint 2013 und wann sie verwendet werden finden Sie unter Auswählen des richtigen API-Satzes in SharePoint 2013.

Jede API enthält ein Managerobjekt, mit denen Sie wichtige Aufgaben für die folgenden Personen.

Hinweis Hinweis

Die gleichen APIs dienen zum Folgen von Inhalten. Finden Sie unter Folgen von Inhalten in SharePoint 2013 eine Übersicht über die Aufgaben zum folgenden Inhalt.

Tabelle 1 zeigt den Manager und andere Schlüsselobjekte (oder REST-Ressourcen) in den APIs und die Klassenbibliothek (oder Zugriffspunkt), in dem Sie diese finden können.

Hinweis Hinweis

Die Objektmodelle von mobilen Client und Silverlight sind nicht explizit in Tabelle 1 oder Tabelle 2 enthalten, da sie die gleichen Kernfunktionen als .NET Client-Objektmodell bieten und die gleichen Signaturen verwenden. Das Silverlight-Clientobjektmodell in Microsoft.SharePoint.Client.UserProfiles.Silverlight.dll definiert ist, und mobiles Clientobjektmodell in Microsoft.SharePoint.Client.UserProfiles.Phone.dll definiert ist.

In Tabelle 1. SharePoint 2013 APIs für die folgenden Personen programmgesteuert verwendet

.NET-Clientobjektmodell

Weitere Informationen: Vorgehensweise: führen Sie die Personen mithilfe des clientobjektmodells .NET SharePoint 2013

Manager-Objekt:
SocialFollowingManager

Primärer Namespace:
Microsoft.SharePoint.Client.Social

Sonstige Schlüsselobjekte:
SocialActor, SocialActorInfo, SocialActorType, SocialActorTypes

Klassenbibliothek:
Microsoft.SharePoint.Client.UserProfiles.dll

JavaScript-Objektmodell

Weitere Informationen: Vorgehensweise: folgen Sie Menschen mit der JavaScript-Objektmodell in SharePoint 2013

Manager-Objekt:
SocialFollowingManager

Primärer Namespace:
SP.SocialSP.Social

Sonstige Schlüsselobjekte:
SocialActor, SocialActorInfo, SocialActorType, SocialActorTypes

Klassenbibliothek:
SP.UserProfiles.js

REST-Dienst

Weitere Informationen: REST-API-Referenz zum Folgen von Personen und Inhalten für SharePoint 2013

Manager-Ressource:
social.following

Endpunkt-URI:
<siteUri>/_api/social.following

Primärer Namespace (OData):
sp.social.SocialRestFollowingManager

Andere wichtigen Ressourcen:
SocialActor, SocialActorInfo, SocialActorType, SocialActorTypes

Serverobjektmodell

Manager-Objekt:
SPSocialFollowingManager

Primärer Namespace:
Microsoft.Office.Server.Social

Sonstige Schlüsselobjekte:
SPSocialActor, SPSocialActorInfo, SPSocialActorType, SPSocialActorTypes

Klassenbibliothek:
Microsoft.Office.Server.UserProfiles.dll

In Tabelle 2 sind allgemeine Programmieraufgaben für folgende Personen und die Elemente, mit denen Sie diese ausführen. Elemente werden aus der .NET-Clientobjektmodell (CSOM), JavaScript-Objektmodell (JSOM), REST-Dienst und Serverobjektmodell (SSOM).

Hinweis Hinweis

Die gleichen APIs dienen zum Folgen von Inhalten. Finden Sie unter Folgen von Inhalten in SharePoint 2013 eine Übersicht über die Aufgaben zum folgenden Inhalt.

Das Objekt SocialFollowingManager konsolidiert die Basisfunktionalität folgende Personen und folgenden Inhalt für den aktuellen Benutzer. Das Objekt PeopleManager (siehe Tabelle 3) bietet jedoch einige Funktionen, SocialFollowingManager wird nicht bereitgestellt, einschließlich Methoden, um die folgenden Personen Status anderer Benutzer zu erhalten.

In Tabelle 2. API für allgemeine Aufgaben für die folgenden Personen mithilfe des SocialFollowingManager-Objekts

Aufgabe

Elemente

Erstellen einer Instanz eines Manager-Objekts im Kontext des aktuellen Benutzers

CSOM: SocialFollowingManager

JSOM: SocialFollowingManager

REST: <siteUri>/_api/social.following

SSOM: SPSocialFollowingManager

Erstellt eine Instanz eines Manager-Objekts im Kontext eines bestimmten Benutzers

CSOM: nicht implementiert

JSOM: nicht implementiert

REST: nicht implementiert

SSOM: SPSocialFollowingManager (überladen)

Bitten Sie den aktuellen Benutzer folgende (Stop Folgendes) Starten einer Person

CSOM: Follow (StopFollowing)

JSOM: Führen Sie die (StopFollowing)

REST: Follow (StopFollowing)
  POST <siteUri>/_api/social.following/Follow (<siteUri>/_api/social.following/StopFollowing), und übergeben Sie den Parameter actor im Textkörper Anforderung

SSOM: Follow (StopFollowing)

Hier erfahren Sie, ob der aktuelle Benutzer einen bestimmten Benutzer folgt

CSOM: IsFollowed

JSOM: isFollowed

REST: IsFollowed
  POST <siteUri>/_api/social.following/my/IsFollowed und übergeben Sie den Parameter actor im Textkörper Anforderung

SSOM: IsFollowed

Abrufen Sie die Personen, die den aktuellen Benutzer folgen

CSOM: GetFollowers

JSOM: getFollowers

REST: nachfolgende Aktivitäten
  GET <siteUri>/_api/social.following/my/Followers

SSOM: GetFollowers

Abrufen Sie die Personen, die der aktuelle Benutzer folgt

CSOM: GetFollowed

JSOM: getFollowed

REST: gefolgt
  GET <siteUri>/_api/social.following/my/Followed(types=1)

SSOM: GetFollowed

Rufen Sie die Anzahl der Personen, die der aktuelle Benutzer folgt

CSOM: GetFollowedCount

JSOM: getFollowedCount

REST: FollowedCount
  GET <siteUri>/_api/social.following/my/FollowedCount(types=1)

SSOM: GetFollowedCount

Abrufen der Personen, die der aktuelle Benutzer, denen Sie folgen möchten möglicherweise

CSOM: GetSuggestions

JSOM: getSuggestions

REST: Vorschläge
  GET <siteUri>/_api/social.following/my/Suggestions

SSOM: GetSuggestions

Tabelle 3 werden die PeopleManager -Member, um zusätzliche Funktionen zu folgenden Personen verwenden können.

Tabelle 3. API für allgemeine Aufgaben für die folgenden Personen mithilfe des PeopleManager-Objekts

Aufgabe

Elemente

Hier erfahren Sie, ob die Liste der Personen, die ich Folge für den aktuellen Benutzer Öffentliche ist

CSOM: IsMyPeopleListPublic

JSOM: isMyPeopleListPublic

REST: IsMyPeopleListPublic
  GET <siteUri>/_api/SP.UserProfiles.PeopleManager/IsMyPeopleListPublic

SSOM: IsMyPeopleListPublic

Hier erfahren Sie, ob eine Person der aktuellen Benutzer folgt

CSOM: AmIFollowedBy

JSOM: amIFollowedBy

REST: AmIFollowedBy
  GET <siteUri>/_api/SP.UserProfiles.PeopleManager/AmIFollowedBy(accountName=@v)?@v='domain\\user'

SSOM: AmIFollowedBy

Abrufen Sie die Personen, die ein bestimmter Benutzer folgt

CSOM: GetPeopleFollowedBy

JSOM: getPeopleFollowedBy

REST: GetPeopleFollowedBy
  GET <siteUri>/_api/SP.UserProfiles.PeopleManager/GetPeopleFollowedBy(accountName=@v)?@v='domain\\user'

SSOM: GetPeopleFollowedBy

Abrufen Sie die Personen, die einen bestimmten Benutzer folgen

CSOM: GetFollowersFor

JSOM: getFollowersFor

REST: GetFollowersFor
  GET <siteUri>/_api/SP.UserProfiles.PeopleManager/GetFollowersFor(accountName=@v)?@v='domain\\user'

SSOM: GetFollowersFor

Hier erfahren Sie, ob ein bestimmter Benutzer einen anderen Benutzer folgt.

CSOM: IsFollowing

JSOM: isFollowing

REST: IsFollowing (statisch)
GET<siteUri>/_api/SP_UserProfiles_PeopleManager_IsFollowing(possibleFollowerAccountName=@v,possibleFolloweeAccountName=@y)?@v='domain\\user'&@y='domain\\user'   

SSOM: IsFollowing

Ergebnisse für Personen Vorschläge basieren auf eingerichteten folgenden Personen Aktivität. Wenn ein Benutzer eine Person folgt, die eine gegenseitige nachfolgende mit einer anderen Person umfasst, die der Benutzer nicht bereits folgt Vorschläge angeboten.

Im folgenden-bezogene Informationen wird während des Such-Crawls indiziert. Nach Abschluss eine Durchforstung müssen suchanalyse folgende Informationen und Ausgabe Benutzer Vorschläge dann die durchforstete analysieren. Suchen Sie in der Standardeinstellung Analytics ausgeführt wird einmal pro Tag.

Wenn ein Benutzer auf die Seite Personen, die ich Folge öffnet, wird die PeopleManager.GetMySuggestions() -Methode aufgerufen. GetMySuggestions sucht nach neuen Vorschläge für den aktuellen Benutzer, der Benutzer Vorschläge in der Datenbank aktualisiert und zeigt die Vorschläge auf der Seite.

Anzeigen: