Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

CustomAttributeExtensions.GetCustomAttribute-Methode: (MemberInfo, Type, Boolean)

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.

Namespace:   System.Reflection
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static Attribute GetCustomAttribute(
	this MemberInfo element,
	Type attributeType,
	bool inherit
)

Parameter

element
Type: System.Reflection.MemberInfo

Das Element, zu überprüfen.

attributeType
Type: System.Type

Der Typ des zu suchenden Attributs.

inherit
Type: System.Boolean

true Überprüfen Sie die Vorgänger des elementandernfalls false.

Rückgabewert

Type: System.Attribute

Ein benutzerdefiniertes Attribut, das entspricht attributeType, oder null wenn kein solches Attribut gefunden wird.

Exception Condition
ArgumentNullException

element oder attributeType ist null.

ArgumentException

attributeType stammt nicht von Attribute.

NotSupportedException

element ist ein Konstruktor, Methode, Eigenschaft, Ereignis, Typ oder Feld.

AmbiguousMatchException

Mehr als eine der erforderlichen Attribute wurde gefunden.

TypeLoadException

Ein benutzerdefiniertes Attribut kann nicht geladen werden.

Verwenden der GetCustomAttributes Erweiterungsmethode, wenn Sie erwarten, mehrere Werte dass zurückgegeben werden, oder AmbiguousMatchException ausgelöst.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 4.5
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 8.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: