Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Array.IList.IsReadOnly-Eigenschaft

.NET Framework (current version)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Array schreibgeschützt ist.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

bool IList.IsReadOnly { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Boolean
true , wenn das Array schreibgeschützt ist, andernfalls false.

Implements

IList.IsReadOnly

WarnhinweisVorsicht

Diese Eigenschaft ist nicht vorhanden, in der Portable Klassenbibliothek. Wenn Sie Anwendungen entwickeln, die auf die Portable Klassenbibliothek, verwenden Sie die IsReadOnly Eigenschaft stattdessen.

Bei diesem Member handelt es sich um eine explizite Schnittstellenmember-Implementierung. Er kann nur verwendet werden, wenn die Array-Instanz in eine IList-Schnittstelle umgewandelt wird.

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in:
Anzeigen: