DDX_OCTextRO
TRY
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DDX_OCTextRO

 

Veröffentlicht: März 2016

Die DDX_OCTextRO-Funktion verwaltet die Übertragung von CString-Daten zwischen einer schreibgeschützten Eigenschaft eines OLE-Steuerelements in einem Dialogfeld, einem Formularansichts- oder Steuerungsansichtsobjekts und einem CString-Datenelement des Dialogfelds, des Formularansichts- oder Steuerungsansichtsobjekts.


void AFXAPI DDX_OCTextRO(
   CDataExchange* 
pDX
,
   int 
nIDC
,
   DISPID 
dispid
,
   CString& 
value
);

pDX

Ein Zeiger auf ein CDataExchange-Objekt. Das Framework stellt dieses Objekt bereit, um den Kontext des Datenaustauschs herzustellen, darunter seine Richtung.

nIDC

Die ID eines OLE-Steuerelements im Dialogfeld, im Formularansichts- oder Steuerungsansichtsobjekt.

dispid

Die Verteiler-ID einer Eigenschaft des Steuerelements.

Wert

Ein Verweis auf eine Membervariable des Dialogfelds, Formularansichts- oder Steuerungsansichtsobjekts, mit dem Daten ausgetauscht werden.

Weitere Informationen über DDX finden Sie unter Dialogdatenaustausch und -validierung.

Anforderungen

Header: afxdisp.h

Anzeigen:
© 2016 Microsoft