Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Neu in PowerPoint für Entwickler

Dieses Dokument enthält eine Ansicht auf oberster Ebene der Ergänzungen und Erweiterungen für Entwickler in PowerPoint 2013. Für Entwickler, die zum Abrufen einer Jump Start auf die PowerPoint-Plattform bereit sind, enthält dieses Dokument Informationen zum Programmieren mit PowerPoint 2013 beginnen.

Die Änderungen des Objektmodells Microsoft PowerPoint 2013 sind inkrementell und bieten Unterstützung für das Objektmodell für neue Features in PowerPoint 2013.

Microsoft SharePoint Server 2013 enthält neue Konvertierungsdienst Microsoft PowerPoint Automation Services, damit Sie Präsentationen in andere Formate auf einem Server konvertieren können. Sie können eine Präsentationsdatei PowerPoint (PPTX-Format oder PPT) in anderen Dateitypen, einschließlich PDF und XPS PPTX-Format konvertieren.

Weitere Informationen zu Microsoft PowerPoint Automation Services finden Sie unter PowerPoint Automation Services in SharePoint 2013.

Sie können Designdateien öffnen und anwenden auf Folien programmgesteuert in PowerPoint 2013. Sie können auch eine Designdatei mithilfe der neuen Application.OpenThemeFile -Methode öffnen. Microsoft PowerPoint verfügt nun über ein Design -Objekt und ein ThemeVariation -Objekt für das Arbeiten mit Designs in Ihrer Lösung.

PowerPoint 2013 hat viele neue APIs für die Arbeit mit eine übertragene Präsentation. Neue APIs enthalten die Methoden Broadcast.Pause und Broadcast.Resume für eine Übertragung in der Warteschleife an. Die Broadcast.PresenterServiceUrl -Eigenschaft zum Abrufen der URL des broadcast-Diensts; und die Broadcast.AddMeetingNotes -Methode für einschließlich Besprechungsanfragen Notizen mit der Übertragung.

PowerPoint 2013 umfasst zwei Ereignisse auf Anwendungsebene für die Arbeit mit Shapes: die Application.AfterDragDropOnSlide und die Application.AfterShapeSizeChange.

Unterstützung von Kommentaren in PowerPoint 2013 wird erheblich verbessert. Neue APIs wurden Microsoft PowerPoint, einschließlich der Comments.Add2 für Antworten auf Kommentare und die Comment.Replies für den Zugriff auf die Antworten auf ein Kommentar hinzugefügt.

PowerPoint 2013 enthält nun APIs zum Hinzufügen, löschen und Positionierung Zeichnung Führungslinien. Die Presentation.Guides -Eigenschaft können Sie eine Auflistung Führungslinien alle Führungslinien in der Präsentation zurück. Klicken Sie dann können die Guides.Add -Methode die neue Leitfäden zur Präsentation hinzufügen und positionieren Sie das Handbuch mithilfe der Eigenschaften des Guide -Objekts.

PowerPoint 2013 enthält mehrere Verbesserungen für Diagramme. Es wird eine neue Methode zum Erstellen von Diagrammen Shapes.AddChart2und neuen APIs zum Ändern der Farbe und Formatieren von Diagrammen, einschließlich Chart.ClearToMatchColorStyle -Methode, Chart.ChartColor -Eigenschaft, ChartFormat.AutoShapeType -Eigenschaft.

Anzeigen: