Ändern Systemadministratorkontos (Master Data Services)

 

Veröffentlicht: November 2016

Sie können das Benutzerkonto ändern, das als Master Data Services-Systemadministrator festgelegt wurde.

System_CAPS_ICON_warning.jpg Warnung


Wenn Sie diese Prozedur ausführen, wird das Benutzerkonto des vorherigen Systemadministrators gelöscht.

So führen Sie diese Prozedur aus

So ändern Sie das Administratorkonto

  1. Öffnen Sie SQL Server Management Studio, und stellen Sie eine Verbindung mit der Datenbankmodul-Instanz für die Master Data Services-Datenbank her.

  2. Suchen Sie in mdm.tblUser den Benutzer, der zum neuen Administrator werden soll, und kopieren Sie den Wert in der Spalte SID.

  3. Erstellen Sie eine neue Abfrage.

  4. Geben Sie den folgenden Text ein, indem Sie DOMAIN\user_name durch den Benutzernamen des neuen Administrators und SID durch den in Schritt 2 kopierten Wert ersetzen.

    EXEC [mdm].[udpSecuritySetAdministrator] @UserName='DOMAIN\user_name', @SID = 'SID', @PromoteNonAdmin = 1  
    
    
  5. Führen Sie die Abfrage aus.

Administratoren (Master Data Services)

Anzeigen: