Status und Benachrichtigungen

SharePoint 2010

Letzte Änderung: Mittwoch, 14. April 2010

Gilt für: SharePoint Foundation 2010

Microsoft SharePoint Foundation umfasst eine Statusleiste und einen Infobereich auf einer Seite. Diese beiden Bereiche stellen Informationen im Kontext zur Verfügung, ohne den Benutzer abzulenken. Sowohl Statusmeldungen als auch Benachrichtigungen im Infobereich werden mithilfe des ECMAScript (JavaScript, JScript)-Objektmodells gesteuert.

Mithilfe der Statusleiste werden beständige Informationen wie Seitenstatus oder Version angezeigt. Sie wird als Leiste unter dem Menüband für die Serverkomponente angezeigt und verfügt über vier vordefinierte Hintergrundfarben, denen verschiedenen Wichtigkeitsstufen zugewiesen sind. Die Statusleiste kann mehrere Meldungen enthalten, zeigt jedoch nur die Farbe an, die der Meldung mit der höchsten Wichtigkeitsstufe oder Priorität entspricht. Die Meldung in der Statusleiste besteht aus HTML und kann Links und visuelle Elemente enthalten. In der folgenden Tabelle werden die Farbwerte und die entsprechenden Wichtigkeitsstufen beschrieben.

Wert

Priorität

Rot

Sehr wichtig

Gelb

Wichtig

Grün

Erfolg

Blau

Information

Der Zugriff auf die Statusleiste erfolgt mithilfe der JavaScript- und Serverobjektmodelle. Auf der Serverseite fügen Sie Statusmeldungen mithilfe der SPPageStatusSetter-Klasse hinzu. Auf der Clientseite werden Statusmeldungen mithilfe von SP.UI.Status.addStatus(strTitle, strHtml, atBegining) Method hinzugefügt. Sie können die Statusmeldung mithilfe von SP.UI.Status.updateStatus(sid, strHtml) Method, SP.UI.Status.removeStatus(sid) Method, SP.UI.Status.setStatusPriColor(sid, strColor) Method und SP.UI.Status.removeAllStatus(hide) Method bearbeiten.

Wichtiger Hinweis Wichtig

SP.UI.Status.removeAllStatus(hide) Method sollte mit Vorsicht verwendet werden. Durch diese Methode werden Statusmeldungen entfernt, die codeextern hinzugefügt wurden.

Mit Benachrichtigungen werden kurzlebige Meldungen, z. B. der Status eines Vorgangs auf der Seite, angezeigt. Benachrichtigungen werden rechts auf der Seite unter dem Menüband angezeigt. Standardmäßig ist die Meldung für fünf Sekunden sichtbar. Wenn eine Benachrichtigung zur Seite hinzugefügt wird, können Sie angeben, dass die Meldung länger als fünf Sekunden auf der Seite angezeigt wird. Die Meldung in der Benachrichtigung besteht aus HTML und kann Links und visuelle Elemente enthalten. Benachrichtigungen werden mithilfe des JavaScript-Objektmodells hinzugefügt. Sie können eine Benachrichtigung mit SP.UI.Notify.addNotification(strHtml, bSticky) Method hinzufügen und mithilfe von SP.UI.Notify.removeNotification(nid) Method entfernen.

Anzeigen: