Compiler Warning (level 1) CS1762
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Compiler Warning (level 1) CS1762

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Es wurde ein Verweis auf die eingebettete Interopassembly '<assembly1>' aufgrund eines indirekten Verweises auf diese Assembly aus Assembly '<assembly2>' erstellt.Ändern Sie ggf. für beide Assembly die Eigenschaft 'Interoptypen einbetten'.

Sie haben einen Verweis auf eine Assembly (assembly1) hinzugefügt, deren True-Eigenschaft auf Embed Interop Types festgelegt ist. Dadurch wird der Compiler angewiesen, Interoptypinformationen von dieser Assembly einzubetten. Der Compiler kann jedoch keine Interoptypinformationen von dieser Assembly einbetten, da eine andere Assembly, auf die verwiesen wird (assembly2), ebenfalls auf diese Assembly verweist (assembly1) und die False-Eigenschaft auf Embed Interop Types festgelegt ist.

System_CAPS_noteHinweis

Das Festlegen der Embed Interop Types-Eigenschaft in einem Assemblyverweis auf True entspricht dem Verweisen auf die Assembly mit der /link-Option für den Befehlszeilencompiler.

So reagieren Sie auf diese Warnung

  • Um Interoptypinformationen für beide Assemblys einzubetten, legen Sie die Embed Interop Types-Eigenschaft in allen Verweisen auf assembly1 auf True fest. Weitere Informationen zum Festlegen dieser Eigenschaft finden Sie unter Exemplarische Vorgehensweise: Einbetten von Typen aus verwalteten Assemblys (C# und Visual Basic).

  • Um die Warnung zu entfernen, können Sie die Embed Interop Types-Eigenschaft von assembly1 auf False festlegen. In diesem Fall werden Interoptypinformationen von einer primären Interop-Assembly (PIA) bereitgestellt.

Anzeigen:
© 2016 Microsoft