Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Debugger.BreakpointLastHit-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft den letzten ausgelösten Haltepunkt ab.

Namespace:   EnvDTE
Assembly:  EnvDTE (in EnvDTE.dll)

Breakpoint BreakpointLastHit { get; }

Eigenschaftswert

Type: EnvDTE.Breakpoint

Ein Breakpoint-Objekt.

BreakpointLastHit Gibt ein gebundenes Breakpoint Objekt, das als letzter Haltepunkt vom Debugger erreicht wurde. Wenn der Debugger mehrere Haltepunkte gleichzeitig erreicht, gibt diese Eigenschaft einen der Haltepunkte. Es werden keine definiert, welcher Haltepunkt zurückgegeben wird. Eine Auflistung mehrerer gleichzeitig erreichter Haltepunkte finden Sie unter AllBreakpointsLastHit.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie die BreakpointLastHit Eigenschaft.

public static void BreakpointLastHit(DTE dte)
{
    // Setup the debug Output window.
    Window w = (Window)dte.Windows.Item(EnvDTE.Constants.vsWindowKindOutput);
    w.Visible = true;
    OutputWindow ow = (OutputWindow)w.Object;
    OutputWindowPane owp = ow.OutputWindowPanes.Add("Breakpoint Last Hit Test");
    owp.Activate();

    owp.OutputString("Breakpoint last hit: " + dte.Debugger.BreakpointLastHit.Name);
}
Zurück zum Anfang
Anzeigen: