Neuigkeiten (PowerPivot für SharePoint)

Neuigkeiten (PowerPivot für SharePoint)

SQL Server 2008 R2

In SQL Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) ist eine neue Konfigurationseinstellung verfügbar, mit der Sie steuern können, wie viel Speicherplatz zum Zwischenspeichern von PowerPivot-Daten im Dateisystem verwendet wird. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Speicherplatzverwendung (PowerPivot für SharePoint).

SP1 enthält eine Korrektur für einen bekannten Installationsfehler, der auftritt, wenn PowerPivot für SharePoint auf einem Server mit einer vorherigen Installation von Analysis Services installiert wird. Sie müssen eine Slipstream-Version von SQL Server Setup 2008 R2 SP1 erstellen, um diese Korrektur in das Setupprogramm einzuschließen. Andernfalls können Sie die Problemumgehungen in den Installationsanweisungen befolgen. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren von PowerPivot für SharePoint auf einem vorhandenen SharePoint-Server.

Weitere Informationen zum Upgrade auf SP1 finden Sie unter Upgrade (PowerPivot für SharePoint).

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft