Windows Server AppFabric-Hostingfeatures

Windows Server AppFabric stellt Verbesserungen für die Anwendungsserverrolle in Windows Server für das Hosten, Verwalten, Sichern und Skalieren von Anwendungen bereit, die unter Verwendung von Microsoft .NET Framework 4 erstellt wurden. AppFabric umfasst Hostingfeatures und Cachefeatures.

Diese Kernreferenz für AppFabric stellt die umfassendste Informationsquelle zu den AppFabric-Technologien und ihrer Verwendung dar.

 

Symbol „Lernprogramme“

Windows Server AppFabric-Lernprogramme; Lernprogramm zum Verwenden von Windows PowerShell

End-to-End-Anweisungen für das Verwalten einer Beispielanwendung

Symbol „Leistungs- und Kapazitätsplanung“

Konzepte und Architektur von Windows Server AppFabric; Sicherheit und Schutz; Entwickeln einer Anwendung

AppFabric-Architektur und -Sicherheit und ihre Funktion in Verbindung mit .NET Framework und IIS. Enthält außerdem weitere Informationen zum Entwickeln einer AppFabric-Anwendung.

Symbol für allgemeine Aufgaben und exemplarische Vorgehensweisen

Beispiele; Bereitstellen einer Anwendung; Verwalten einer Webanwendung

Anweisungen für das Verwenden von AppFabric mit der Benutzeroberfläche oder mit ApplicationServer-Modul für Windows PowerShell

  2011-12-05

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: