Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Es wird empfohlen, Visual Studio 2017 zu verwenden
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

SharePoint-Entwicklung in Visual Studio

Visual Studio 2010 bietet eine Alternative zur Erstellung von SharePoint-Anwendungen mithilfe des SharePoint Designers. Mit Funktionen wie erweiterten Debugtools, IntelliSense, Anweisungsvervollständigung und Projektvorlagen ermöglicht Visual Studio eine schnelle SharePoint-Entwicklung. Visual Studio nutzt auch erweiterte .NET Framework-basierte Tools und Sprachen. SharePoint-Projekte können entweder mit Visual Basic oder Visual C# entwickelt werden.

Dokumentation

Documentation

Dokumentation

Featured Tasks

Exemplarische Vorgehensweisen

Walkthroughs

Codebeispiele

Code Samples

Training

Training

Foren

Forums

Training

Blogs

Gewusst wie Videos

How Do I? Videos

Channel-9-Videos

Channel 9 Videos

MSDN Developer Center

MSDN Developer Centers

Feedback senden

Providing Feedback

Geben Sie Feedback zu Visual Studio 2010 ab:

Geben Sie Feedback zur Dokumentation für Visual Studio 2010 ab:

  • Klassische Ansicht. Verwenden Sie den Link Per Mausklick bewerten und Feedback geben am oberen Rand des Themas in der MSDN Library. Hiermit wird Ihr Feedback an das Dokumentationsteam gesendet.

  • Einfache Ansicht. Klicken Sie auf das Feedback-Symbol. Hiermit wird Ihr Feedback an das Dokumentationsteam gesendet.

  • Ansicht ohne Skripts. Klicken Sie in der MSDN Library am oberen Rand des Themas auf den Link Feedback. Dies ermöglicht es Ihnen, Feedback zur Ansicht ohne Skripts in einem Forum bereitzustellen.

Anzeigen: