Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Gewusst wie: Erstellen eines Benutzersteuerelements für eine SharePoint-Anwendungsseite oder ein SharePoint-Webpart

 

Sie können benutzerdefinierte Benutzersteuerelemente erstellen, die benutzerdefinierte Funktionalität für die SharePoint-Lösung bereitstellen, und Sie können diese Funktion im Projekt wiederverwenden. Sie können die Benutzersteuerelemente in einem Webpart oder einer Anwendungsseite verwenden, weitere ASP.NET- und SharePoint-Steuerelemente hinzufügen und Eigenschaften sowie Methoden für das Steuerelement definieren. Weitere Informationen zu Benutzersteuerelementen finden Sie unter Erstellen von wiederverwendbaren Steuerelementen für Webparts oder Anwendungsseiten und in folgendem Blogbeitrag zu Benutzersteuerelementen und Serversteuerelementen in SharePoint.

So erstellen Sie ein Benutzersteuerelement für SharePoint

  1. Öffnen oder erstellen Sie in Visual Studio ein SharePoint-Projekt.

    Siehe Vorlagen für SharePoint-Projekte und Projektelemente.

  2. Wählen Sie im Projektmappen-Explorer den Projektknoten aus.

  3. Wählen Sie in der Menüleiste Projekt, Neues Element hinzufügen aus.

    Das Dialogfeld Neues Element hinzufügen wird angezeigt.

  4. Wählen Sie im Bereich Installiert den Knoten Office/SharePoint aus.

  5. Wählen Sie in der Liste der SharePoint-Vorlagen Benutzersteuerelement (nur Farmlösung) aus.

    System_CAPS_noteHinweis

    Benutzersteuerelemente funktionieren nur in Farmlösungen.

  6. Geben Sie im Feld Name einen Namen für das Benutzersteuerelement an, und wählen Sie dann die Schaltfläche Hinzufügen aus.

    Visual Studio fügt dem Projekt mehrere Ordner und Dateien hinzu. Weitere Informationen zu diesen Dateien finden Sie unter Erstellen von wiederverwendbaren Steuerelementen für Webparts oder Anwendungsseiten.

    Standardmäßig wird die Benutzersteuerelementdatei in der Ansicht Quelle des Visual Web Developer-Designers angezeigt. In dieser Ansicht können Sie das XML-Markup des Steuerelements bearbeiten. Sie können zur Ansicht Entwurf wechseln, wenn Sie das Steuerelement durch Ziehen von Steuerelementen von der Toolbox visuell entwerfen möchten. Siehe NIB: Design View, Web Page Designer.

  7. Wenn Sie Ereignisse behandeln, die im Steuerelement auftreten, fügen Sie der Codedatei des Benutzersteuerelements Code hinzu.

    Diese Datei wird im Projektmappen-Explorer unter der Benutzersteuerelementdatei angezeigt und hat in Abhängigkeit von der Sprache des Projekts eine CS- oder VB-Dateinamenerweiterung.

Anzeigen: