Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Expression.MakeTry-Methode: (Type, Expression, Expression, Expression, IEnumerable<CatchBlock>)

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Erstellt eine TryExpression, die einen Try-Block mit den angegebenen Elementen darstellt.

Namespace:   System.Linq.Expressions
Assembly:  System.Core (in System.Core.dll)

public static TryExpression MakeTry(
	Type type,
	Expression body,
	Expression finally,
	Expression fault,
	IEnumerable<CatchBlock> handlers
)

Parameter

type
Type: System.Type

Der Ergebnistyp des Try-Ausdrucks. Bei NULL müssen Text und alle Handler vom selben Typ sein.

body
Type: System.Linq.Expressions.Expression

Der Text des Try-Blocks.

finally
Type: System.Linq.Expressions.Expression

Der Text des Finally-Blocks. Übergeben Sie NULL, wenn dem Try-Block kein Finally-Block zugeordnet ist.

fault
Type: System.Linq.Expressions.Expression

Der Text des Fault-Blocks. Übergeben Sie NULL, wenn dem Try-Block kein Fault-Block zugeordnet ist.

handlers
Type: System.Collections.Generic.IEnumerable<CatchBlock>

Eine Auflistung von CatchBlocks, die die dem Try-Block zugeordneten Catch-Anweisungen darstellen.

Rückgabewert

Type: System.Linq.Expressions.TryExpression

Der erstellte TryExpression.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 4.0
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 4.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 8.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: