Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

NegotiateStream.AuthenticateAsServer-Methode (ExtendedProtectionPolicy)

Wird bei einer Client-/Serververbindung von Servern zum Authentifizieren des Clients und optional auch des Servers aufgerufen. Für den Authentifizierungsprozess wird die angegebene erweiterte Schutzrichtlinie verwendet.

Namespace:  System.Net.Security
Assembly:  System (in System.dll)

public virtual void AuthenticateAsServer(
	ExtendedProtectionPolicy policy
)

AusnahmeBedingung
ArgumentException

CustomChannelBinding und CustomServiceNames für die erweiterte im policy-Parameter übergebene Schutzrichtlinie sind beide null.

AuthenticationException

Fehler bei der Authentifizierung. Sie können die Authentifizierung mithilfe dieses Objekts wiederholen.

InvalidCredentialException

Fehler bei der Authentifizierung. Sie können die Authentifizierung mithilfe dieses Objekts wiederholen.

NotSupportedException

Windows 95 und Windows 98 werden nicht unterstützt.

ObjectDisposedException

Dieses Objekt wurde geschlossen.

PlatformNotSupportedException

Der policy-Parameter wurde auf Always auf einer Plattform festgelegt, die keinen erweiterten Schutz unterstützt.

Die Authentifizierung verwendet die DefaultCredentials des Servers. Für den Server wurde kein SPN angegeben. Die Identitätswechselebene ist Identification, die Sicherheitsebene ist EncryptAndSign.

Wenn der policy-Parameter null ist, dann wird eine erweiterte Schutzrichtlinie verwendet, bei der PolicyEnforcement auf Never festgelegt ist.

Bei erfolgreicher Authentifizierung müssen Sie die IsEncrypted-Eigenschaft und die IsSigned-Eigenschaft überprüfen, um zu bestimmen, welche Sicherheitsdienste vom NegotiateStream verwendet werden. Überprüfen Sie die IsMutuallyAuthenticated-Eigenschaft, um zu bestimmen, ob die gegenseitige Authentifizierung erfolgt ist.

Diese Methode wird blockiert, bis der Vorgang beendet ist. Verwenden Sie eine der Überladungen der BeginAuthenticateAsServer-Methode, um das Blockieren der Methode zu verhindern, bis der Vorgang beendet ist.

Bei einem Authentifizierungsfehler erhalten Sie eine AuthenticationException oder eine InvalidCredentialException. Sie können die Authentifizierung dann mit anderen Anmeldeinformationen wiederholen.

.NET Framework

Unterstützt in: 4

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft