Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Befehl Branches

Zeigt die Versionsgeschichte einer Verzweigung für eine angegebene Datei oder einen Ordner an.

Erforderliche Berechtigungen

Zum Verwenden des branches-Befehls muss für das Element und für alle Verzweigungen zum Anzeigen ihrer Versionsgeschichte Ihre Berechtigung Lesen auf Zulassen festgelegt sein. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Team Foundation Server-Berechtigungen.

tf branches itemspec [/version:versionspec] [/collection:TeamProjectCollectionUrl] [/login:username,[password]]

Argument

Beschreibungen

Itemspec

Identifiziert die Datei oder den Ordner, der die zu untersuchende Verzweigung enthält. Weitere Informationen zum Verfahren, mit dem Team Foundation durch Analysieren der Elementspezifikationen die Elemente bestimmt, die innerhalb des Bereichs liegen, finden Sie unter Befehlszeilenoptionen.

Versionspec

Gibt einen Wert für die /version-Option an. Weitere Informationen über das Verfahren, mit dem Team Foundation durch Analysieren der Versionsspezifikation die Elemente bestimmt, die innerhalb des Bereichs liegen, finden Sie unter Befehlszeilensyntax (Versionskontrolle).

TeamProjectCollectionUrl

Die URL der Teamprojektauflistung, die eine Datei oder einen Ordner in einer Verzweigung enthält, für den bzw. die Sie den Verlauf anzeigen möchten (z. B. http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection).

username

Gibt einen Wert für die /login-Option an. Sie können als Wert für einen Benutzernamen entweder Domäne\Benutzername oder Benutzername angeben.

Option

Beschreibungen

/version

Gibt die Version für den Pfad an. Diese Option wird selten verwendet.

/collection

Gibt die Teamprojektsammlung an.

/login

Gibt den Benutzernamen und das Kennwort für die Benutzerauthentifizierung bei Visual Studio Team Foundation Server an.

Mit dem Befehl branches können Sie ermitteln, wann ein Element Quelle oder Ziel einer Verzweigung war. Die Ausgabe enthält die übergeordnete Verzweigung jeder Version.

Weitere Informationen zur Suche nach dem Befehlszeilendienstprogramm tf finden Sie unter Befehle des Befehlszeilenhilfsprogramms "Tf".

Im folgenden Beispiel wird die Versionsgeschichte für die Verzweigung der Datei C:\314.cs, die der Versionskontrolle unterliegt, angezeigt.

c:\projects>tf branches 314.cs

Im folgenden Beispiel wird die Versionsgeschichte für die Verzweigung des Elements header.h auf dem Server für die Team Foundation-Versionskontrolle angezeigt.

c:\projects>tf branches $/applications/header.h

Im folgenden Beispiel wird die Versionsgeschichte der Verzweigung des Ordners $/rel30/math angezeigt.

c:\projects>tf branches $/rel30/math/

Im folgenden Beispiel wird die Versionsgeschichte der Verzweigung von WindowsApplication13-branch angezeigt. Die Ergebnisse geben die Versionsgeschichte für die angegebene Verzweigung unter Verwendung spitzer Klammern an.

D:\projects\ws1>tf branches WindowsApplication13-branch
$/jun16-1/WindowsApplication13
>>      $/jun16-1/WindowsApplication13-branch   Branched from version 3 <<
                $/jun16-1/WindowsApplication13-branch-prime     Branched from version 5
        $/jun16-1/WindowsApplication13-branch2  Branched from version 3

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: