Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Aktualisieren von Transformationen für Suche

Beim Upgrade von SQL Server 2005 auf SQL Server 2014 sollten Sie die Pakete ggf. ändern, um die Vorteile der neuen Funktionen in der Transformation für Suche zu nutzen. Die Transformation unterstützt die in SQL Server 2005 Integration Services (SSIS) verfügbaren Zwischenspeicherungstypen und Datenausgabeoptionen. Weitere Informationen über zusätzliche Zwischenspeicherungstypen und Datenausgabeoptionen finden Sie unter Transformation für Suche.

In SQL Server 2005 Integration Services (SSIS) sind die vollständige Zwischenspeicherung, die teilweise Zwischenspeicherung sowie keine Zwischenspeicherung als Zwischenspeicherungstypen verfügbar. In SQL Server 2014 Integration Services (SSIS) können Sie eine Transformation für Suche so konfigurieren, dass einer dieser Zwischenspeicherungstypen verwendet wird. Weitere Informationen zur Implementierung der teilweisen Zwischenspeicherung oder keiner Zwischenspeicherung finden Sie unter Implementieren einer Suche im Modus "Kein Cache" oder "Teilcache". Informationen zur Implementierung der vollständigen Zwischenspeicherung finden Sie unter Implementieren einer Suchtransformation im Vollcachemodus mit dem Cacheverbindungs-Manager und Implementieren einer Suchtransformation im Vollcachemodus mit dem OLE DB-Verbindungs-Manager.

In SQL Server 2005 Integration Services (SSIS) hatte die Transformation für Suche eine Eingabe, eine Ausgabe und eine Fehlerausgabe. Zeilen in der Eingabe, die über übereinstimmende Einträge im Verweisdataset verfügten, wurden von der Ausgabe verarbeitet. Zeilen in der Eingabe, die über keine übereinstimmenden Einträge verfügten, wurden als Fehler behandelt und konnten an die Fehlerausgabe weitergeleitet werden. In SQL Server 2014 Integration Services (SSIS) verfügte die Transformation für Suche über zwei Ausgaben: eine Ausgabe mit Übereinstimmung und eine Ausgabe ohne Übereinstimmung.

Wenn Sie eine in SQL Server 2005 erstellte Transformation für Suche ausführen, behandelt SQL Server 2014 Integration Services (SSIS) die Zeilen ohne übereinstimmende Einträge standardmäßig als Fehler und ermöglicht es Ihnen, die Zeilen an eine Fehlerausgabe umzuleiten. Sie haben die Möglichkeit, die Transformation für Suche so zu konfigurieren, dass die Zeilen nicht als Fehler behandelt werden und an die Ausgabe nicht übereinstimmender Einträge umgeleitet werden. 

Weitere Informationen finden Sie unter Transformations-Editor für Suche (Seite 'Allgemein').

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft