SET SECONDS-Befehl

Visual Studio .NET 2003

Gibt an, ob in der Uhrzeitangabe eines DatumZeit-Wertes die Sekunden angezeigt werden.

SET SECONDS ON | OFF

Parameter

ON
(Standardeinstellung) Gibt an, dass in DatumZeit-Werten die Sekunden angezeigt werden.
OFF
Gibt an, dass in DatumZeit-Werten keine Sekunden angezeigt werden.

Hinweise

SET SECONDS gilt für die aktuelle Datensitzung.

Beispiel

Das folgende Beispiel zeigt die Wirkung der Einstellung von SET SECONDS auf den von DATETIME( ) zurückgegebenen Zeitwert. Wenn SET SECONDS auf ON gesetzt ist, wird der Zeitwert mit Sekunden angezeigt. Wenn SET SECONDS auf OFF gesetzt ist, wird der Zeitwert ohne Sekunden angezeigt.

SET SECONDS ON
CLEAR
? DATETIME( )  && Displays time value with the seconds portion

SET SECONDS OFF  && Displays time value without the seconds portion
? DATETIME( )

Siehe auch

CTOT( ) | DATE( ) | DATETIME( ) | DTOT( ) | HOUR( ) | MINUTE( ) | SEC( ) | SECONDS( ) | SET SECONDS | TIME( )

Anzeigen: