Ändern der Größe oder Skalieren eines Objekts

Größenänderung und Skalierung sind zwei sehr unterschiedliche Arten in Microsoft Expression Blend, um die Größe eines Objekts zu ändern:

  • Bei einer Größenänderung werden nur die Abmessungen des Objekts geändert (Breite und Höhe). Wenn Sie beispielsweise ein Objekt mit einer bestimmten Strichstärke skalieren, bleibt die Strichstärke erhalten, während die Größe des Objekts geändert wird.

  • Bei einer Skalierung wird durch eine Transformation des Objekts die Größe des Objekts auf der Basis eines Prozentsatzes der ursprünglichen X- und Y-Werte bzw. Z-Werte (nur bei dreidimensionalen Objekten) geändert. Wenn Sie beispielsweise ein Objekt mit einer bestimmten Strichstärke skalieren, wird die Strichstärke zusammen mit dem Objekt skaliert. Wenn Sie das Objekt nur nach dem Wert seiner X-Achse skalieren (der Breite des Objekts), unterscheidet sich somit die Strichstärke für die Breite des Objekts von der Strichstärke für die Höhe des Objekts (Y-Achse).

  1. Wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug Cc294977.2ff91340-477e-4efa-a0f7-af20851e4daa(de-de,Expression.10).png oder Direktauswahlwerkzeug Cc294977.6dd6571f-c116-451d-8dd2-1f88b8406362(de-de,Expression.10).png das Objekt aus, dessen Größe Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf der Zeichenfläche auf das Objekt. Alternativ können Sie das Objekt im Interaktionspanel unter Objekte und Zeitachsen auswählen. Halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, um mehrere Objekte auszuwählen.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Geben Sie im Eigenschaftenpanel unter Layout Werte in die Felder Width und/oder Height ein. Alternativ können Sie den Mauszeiger über das Textfeld der Eigenschaft bewegen und den Mauszeiger ziehen, wenn der Cursor für die numerische Anpassung Cc294977.1ac1b6df-d5d6-4ad9-aba5-0712dc9a9036(de-de,Expression.10).png angezeigt wird. Sie können einen Bildlauf durch die Werte durchführen und die sich daraus ergebenden Änderungen auf der Zeichenfläche sehen. Änderungen in Breite und Höhe machen außerdem Änderungen an den Werten in den Feldern HorizontalAlignment, VerticalAlignment oder Margin erforderlich.

    • Bewegen Sie den Mauszeiger auf der Zeichenfläche über die Ecksteuerpunkte oder die mittleren Steuerpunkte eines Objekts, bis sich der Zeiger in einen Pfeil mit Doppelspitze ändert (Cc294977.5b735d0c-fdc1-4d8b-a592-0e762cc7c635(de-de,Expression.10).png, Cc294977.b1472e4f-1959-485d-901f-df5583a77bcb(de-de,Expression.10).png, Cc294977.7d350cd4-6d4f-40bc-9d04-d46d2d54ebee(de-de,Expression.10).png oder Cc294977.ec88bf27-dad4-4869-9146-0c9647c29cdc(de-de,Expression.10).png). Ziehen Sie den Zeiger dann, um die Größe des Objekts zu ändern. Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, um die Proportionen des Objekts während der Größenänderung beizubehalten. Halten Sie die ALT-TASTE gedrückt, um den Mittelpunkt beizubehalten.

  1. Wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug Cc294977.2ff91340-477e-4efa-a0f7-af20851e4daa(de-de,Expression.10).png oder Direktauswahlwerkzeug Cc294977.6dd6571f-c116-451d-8dd2-1f88b8406362(de-de,Expression.10).png das Objekt aus, das Sie skalieren möchten, und klicken Sie dann auf der Zeichenfläche auf das Objekt. Halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, um mehrere Objekte auszuwählen.

  2. Klicken Sie im Eigenschaftenpanel unter Transformation in der Kategorie RenderTransform auf die Registerkarte Skalieren Cc294977.7a93944e-a7f5-4607-babd-768bb5f56185(de-de,Expression.10).png.

    Cc294977.alert_note(de-de,Expression.10).gifHinweis:

    Informationen zu den Transformationskategorien RenderTransform und LayoutTransform finden Sie unter Transformationen (Übersicht).

  3. Geben Sie in die Felder für die Eigenschaften X, Y und Z (nur bei dreidimensionalen Objekten) eine Dezimalzahl ein, die ein Vielfaches der Ausgangsgröße des Objekts darstellt. Ein Wert von 2,0 stellt beispielsweise das Doppelte der Ausgangsgröße dar.

Cc294977.alert_note(de-de,Expression.10).gifHinweis:

Sie können ein Objekt nicht mithilfe der Steuerpunkte des BoundingBox-Elements des Objekts frei auf der Zeichenfläche skalieren, wenn Sie das Objekt in einem Auslöser innerhalb der Stil- oder Vorlagenübersicht ändern.

Cc294977.alert_note(de-de,Expression.10).gifHinweis:

Im Animationsmodus werden die Skalierungseigenschaften anstelle der Eigenschaften Width (Breite) und Height (Höhe) mit den Steuerpunkten der Zeichenfläche geändert.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: