Gewusst wie: Konvertieren einer Zeichenfolge in einen DateTime-Wert
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Gewusst wie: Konvertieren einer Zeichenfolge in einen DateTime-Wert (C#-Programmierhandbuch)

 

Programme ermöglichen in der Regel den Benutzern die Datumseingabe als Zeichenfolgenwerte.Um ein zeichenfolgenbasiertes Datum in ein System.DateTime-Objekt zu konvertieren, können Sie die Convert.ToDateTime(String)-Methode oder die statische DateTime.Parse(String)-Methode, wie im folgenden Beispiel dargestellt, verwenden.

Weitere Beispiele von Datumszeichenfolgen, finden Sie unter Convert.ToDateTime(String).

// Date strings are interpreted according to the current culture.
// If the culture is en-US, this is interpreted as "January 8, 2008",
// but if the user's computer is fr-FR, this is interpreted as "August 1, 2008"
string date = "01/08/2008";
DateTime dt = Convert.ToDateTime(date);            
Console.WriteLine("Year: {0}, Month: {1}, Day: {2}", dt.Year, dt.Month, dt.Day);

// Specify exactly how to interpret the string.
IFormatProvider culture = new System.Globalization.CultureInfo("fr-FR", true);

// Alternate choice: If the string has been input by an end user, you might 
// want to format it according to the current culture:
// IFormatProvider culture = System.Threading.Thread.CurrentThread.CurrentCulture;
DateTime dt2 = DateTime.Parse(date, culture, System.Globalization.DateTimeStyles.AssumeLocal);
Console.WriteLine("Year: {0}, Month: {1}, Day {2}", dt2.Year, dt2.Month, dt2.Day);

/* Output (assuming first culture is en-US and second is fr-FR):
    Year: 2008, Month: 1, Day: 8
    Year: 2008, Month: 8, Day 1
 */
Anzeigen:
© 2016 Microsoft