Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Decimal.Parse-Methode: (String)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Wandelt die angegebene Zeichenfolgendarstellung einer Zahl in ihre Decimal-Entsprechung um.

Namespace:   System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static decimal Parse(
	string s
)

Parameter

s
Type: System.String

Die Zeichenfolgendarstellung der zu konvertierenden Zahl.

Rückgabewert

Type: System.Decimal

Die Entsprechung der in s enthaltenen Zahl.

Exception Condition
ArgumentNullException

s ist null.

FormatException

s weist nicht das richtige Format auf.

OverflowException

s stellt eine Zahl dar, die kleiner als MinValue oder größer als MaxValue ist.

Parameter s enthält eine Reihe von der Form:

[ws] [anmelden] [Ziffern,] Ziffern [.fractional-Ziffern] [ws]

Elemente in eckigen Klammern ([ und ]) sind optional. In der folgenden Tabelle wird jedes Element beschrieben.

Element

Beschreibung

ws

Optionaler Leerraum.

Vorzeichen

Ein optionalen Vorzeichen.

Ziffern

Eine Folge von Ziffern von 0 bis 9.

,

Ein kulturspezifisches Tausendertrennzeichen Trennzeichen.

.

Eine kulturspezifische Dezimaltrennzeichen.

Bruchziffern

Eine Folge von Ziffern von 0 bis 9.

Parameter s wird interpretiert, mit der NumberStyles.Number Stil. Dies bedeutet, dass Leerraum und Tausendertrennzeichen Trennzeichen sind zulässig, Währungssymbole sind jedoch nicht. Explizit definieren die Elemente (wie Währungssymbole, Tausendertrennzeichen Trennzeichen und Leerzeichen) in vorhanden sein können s, verwenden Sie entweder die Decimal.Parse(String, NumberStyles) oder die Decimal.Parse(String, NumberStyles, IFormatProvider) Methode.

Parameter s wird mithilfe den Formatierungsinformationen in analysiert eine NumberFormatInfo für die aktuelle Systemkultur initialisiert wurde. Weitere Informationen finden Sie unter CurrentInfo. Um eine Zeichenfolge mit den Formatierungsinformationen einer anderen Kultur zu analysieren, verwenden Sie die Decimal.Parse(String, IFormatProvider) oder Decimal.Parse(String, NumberStyles, IFormatProvider) Methode.

Falls erforderlich, den Wert der s gerundet auf den nächsten Wert gerundet.

Ein Decimal hat der Genauigkeit von 29 Stellen. Wenn s eine Zahl, die mehr als 29 Stellen aber einen Teil mit Bruchzahlen mit innerhalb des Bereichs von MaxValue und MinValue, wird die Zahl gerundet, nicht abgeschnitten werden, bis 29 Ziffern, die den nächsten Wert gerundet.

Wenn während eines Analysevorgangs ein Trennzeichen gefunden wird der s -Parameter, und die geltenden Währung oder Anzahl von Dezimalstellen und Gruppentrennzeichen sind identisch, der Analysevorgang wird davon ausgegangen, dass das Trennzeichen ein Dezimaltrennzeichen und nicht als Gruppentrennzeichen ist. Weitere Informationen über Trennzeichen finden Sie unter CurrencyDecimalSeparator, NumberDecimalSeparator, CurrencyGroupSeparator, und NumberGroupSeparator.

Im folgenden Codebeispiel wird die Parse(String) -Methode zum Analysieren von zeichenfolgendarstellungen Decimal Werte.

string value;
decimal number;
// Parse an integer with thousands separators. 
value = "16,523,421";
number = Decimal.Parse(value);
Console.WriteLine("'{0}' converted to {1}.", value, number);
// Displays: 
//    16,523,421' converted to 16523421.

// Parse a floating point value with thousands separators
value = "25,162.1378";
number = Decimal.Parse(value);
Console.WriteLine("'{0}' converted to {1}.", value, number);
// Displays: 
//    25,162.1378' converted to 25162.1378.

// Parse a floating point number with US currency symbol.
value = "$16,321,421.75";
try
{
   number = Decimal.Parse(value);
   Console.WriteLine("'{0}' converted to {1}.", value, number);
}   
catch (FormatException)
{
   Console.WriteLine("Unable to parse '{0}'.", value);
}
// Displays:
//    Unable to parse '$16,321,421.75'.   

// Parse a number in exponential notation
value = "1.62345e-02";
try
{
   number = Decimal.Parse(value);
   Console.WriteLine("'{0}' converted to {1}.", value, number);
}   
catch (FormatException)
{
   Console.WriteLine("Unable to parse '{0}'.", value);
}
// Displays: 
//    Unable to parse '1.62345e-02'. 

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: