Änderungsnachverfolgungsfunktionen (Transact-SQL)

Die Änderungsverfolgung zeichnet Einfüge-, Aktualisierungs- und Löschvorgänge auf, die an nachverfolgten Tabellen vorgenommen werden, und stellt Details zu den Änderungen in einem leicht verwendbaren relationalen Format bereit. Die folgenden Funktionen geben Informationen zu den Änderungen zurück.

Funktion

Beschreibung

CHANGETABLE (CHANGES)

Gibt Nachverfolgungsinformationen für alle Änderungen an einer Tabelle zurück, die seit einer angegebenen Version vorgenommen wurden.

CHANGETABLE (VERSION)

Gibt die letzten Änderungsnachverfolgungsinformationen für eine angegebene Zeile zurück.

CHANGE_TRACKING_MIN_VALID_VERSION()

Gibt die minimale Version zurück, die zum Abrufen von Änderungsnachverfolgungsinformationen aus einer bestimmten Tabelle gültig ist, wenn die CHANGETABLE-Funktion verwendet wird.

CHANGE_TRACKING_CURRENT_VERSION

Ruft eine Version ab, die mit der letzten Transaktion, für die Commit ausgeführt wurde, verknüpft ist. Sie können diese Version verwenden, wenn Sie das nächste Mal Änderungen mit CHANGETABLE aufzählen.

CHANGE_TRACKING_IS_COLUMN_IN_MASK

Interpretiert den SYS_CHANGE_COLUMNS-Wert, der von der CHANGETABLE(CHANGES …)-Funktion zurückgegeben wird.

WITH CHANGE_TRACKING_CONTEXT

Aktiviert die Spezifikation eines Änderungskontexts, z. B. eine Absender-ID, wenn eine Anwendung Daten ändert.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: