War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Shape-Methoden

Der Shape-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  Name Beschreibung
Öffentliche Methode BringToFront Holt einen Linien-oder Formsteuerelement in den Vordergrund der z-Reihenfolge.
Geschützte Methode CreateAccessibilityInstance Erstellt ein neues Objekt für die Barrierefreiheit für ein Linien-oder Formsteuerelement.
Öffentliche Methode CreateObjRef Erstellt ein Objekt mit allen relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt erforderlich sind. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Dispose() Gibt alle von Component verwendeten Ressourcen frei. (Von Component geerbt.)
Geschützte Methode Dispose(Boolean) Gibt die nicht verwalteten Ressourcen frei, Formsteuerelement ein Linien-oder und optional auch die verwalteten Ressourcen frei. (Überschreibt Component.Dispose(Boolean).)
Öffentliche Methode DrawToBitmap Unterstützt das Rendern für die angegebene Bitmap.
Öffentliche Methode Equals Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode Finalize Gibt nicht verwaltete Ressourcen frei und führt andere Bereinigungsvorgänge durch, bevor die Component durch den Garbage Collector entfernt wird. (Von Component geerbt.)
Öffentliche Methode FindForm Ruft das Formular ab, der angibt, dass ein Linien-oder Formsteuerelement aktiviert ist.
Öffentliche Methode Focus Legt den Eingabefokus auf ein Formsteuerelement Linien-oder fest.
Öffentliche Methode GetContainerControl Gibt den nächsten ContainerControl oben in der Kette eines Linien-oder Formsteuerelements von übergeordneten Steuerelementen zurück.
Öffentliche Methode GetHashCode Fungiert als Hashfunktion für einen bestimmten Typ. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode GetLifetimeService Ruft das aktuelle Lebensdauerdienstobjekt ab, das die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz steuert. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Geschützte Methode GetService Gibt ein Objekt zurück, das einen von der Component oder von deren Container bereitgestellten Dienst darstellt. (Von Component geerbt.)
Öffentliche Methode GetType Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode Hide Verbirgt ein Linien-oder vom Benutzer Formsteuerelement.
Öffentliche Methode HitTest Ruft Informationen über ein Linien-oder Formsteuerelement an der angegebenen Position auf dem Bildschirm ab.
Öffentliche Methode InitializeLifetimeService Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt ab, mit dem die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz gesteuert werden können. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Invalidate Erklärt einen bestimmten Bereich eines Linien-oder Formsteuerelements, wobei eine paint-Meldung an das Steuerelement gesendet wird.
Öffentliche Methode Statischer Member IsKeyLocked Bestimmt, ob die FESTSTELLTASTE, NUM oder ROLLEN aktiviert ist.
Geschützte Methode MemberwiseClone() Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode MemberwiseClone(Boolean) Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject-Objekts. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Geschützte Methode OnClick Löst das Click-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnContextMenuChanged Löst das ContextMenuChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnContextMenuStripChanged Löst das ContextMenuStripChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnCursorChanged Löst das CursorChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDoubleClick Löst das DoubleClick-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnEnabledChanged Löst das EnabledChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnEnter Löst das Enter-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnGotFocus Löst das GotFocus-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnInvalidated Löst das Invalidated-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnKeyDown Löst das KeyDown-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnKeyPress Löst das KeyPress-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnKeyUp Löst das KeyUp-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnLeave Löst das Leave-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnLostFocus Löst das LostFocus-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseClick Löst das MouseClick-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseDoubleClick Löst das MouseDoubleClick-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseDown Löst das MouseDown-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseEnter Löst das MouseEnter-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseHover Löst das MouseHover-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseLeave Löst das MouseLeave-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseMove Löst das MouseMove-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseUp Löst das MouseUp-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseWheel Löst das MouseWheel-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMove Löst das Move-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnPaint Löst das Paint-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnParentChanged Löst das ParentChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnPreviewKeyDown Löst das PreviewKeyDown-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnQueryAccessibilityHelp Löst das QueryAccessibilityHelp-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnRegionChanged Löst das RegionChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnVisibleChanged Löst das VisibleChanged-Ereignis aus.
Öffentliche Methode PointToClient Rechnet die Position des angegebenen Bildschirmpunkts in Clientkoordinaten um.
Öffentliche Methode PointToScreen Rechnet die Position des angegebenen Clientpunkts in Bildschirmkoordinaten um.
Öffentliche Methode RectangleToClient Berechnet die Größe und die Position des angegebenen Bildschirmrechtecks in Clientkoordinaten.
Öffentliche Methode RectangleToScreen Berechnet die Größe und die Position des angegebenen Clientrechtecks in Bildschirmkoordinaten.
Öffentliche Methode Refresh Erzwingt, dass ein Steuerelement seinen Clientbereich für ungültig erklärt und sich sowie alle untergeordneten Steuerelemente sofort selbst neu zeichnet.
Öffentliche Methode ResumePaint Nimmt die übliche Logik Zeichnen fortgesetzt und erzwingt optional ein unmittelbares Lay-out von ausstehenden Anforderungen zum Zeichnen.
Öffentliche Methode Scale Skaliert eine Form von dem angegebenen Skalierungsfaktor.
Öffentliche Methode Select Aktiviert ein Steuerelement.
Öffentliche Methode SendToBack Sendet ein Linien-oder Formsteuerelement Element in den Hintergrund der z-Reihenfolge.
Öffentliche Methode Show Zeigt eine Form für den Benutzer an.
Öffentliche Methode SuspendPaint Enthält die Zeichenvorgänge Logik für eine Form.
Öffentliche Methode ToString Gibt einen String zurück, der den Namen dieser Componente enthält, sofern vorhanden. Diese Methode sollte nicht überschrieben werden. (Von Component geerbt.)
Öffentliche Methode Update Bewirkt, dass das Steuerelement die für ungültig erklärten Bereiche im Clientbereich neu zeichnet.
Zum Seitenanfang

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft